Nero8 Recode und Vision Hyperthreading

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nero8 Recode und Vision Hyperthreading

      Hallo,

      mir ist aufgefallen, das wenn ich eine DVD mit NeroRecode ins Nero Digital Format konvertiere beide CPU Kerne ausgelastet sind. Das ist ja sehr erfreulich :)
      Aber wenn ich z.B.ein avi in NeroVision als NeroDigital exportiere ist nur ein Kern belastet!

      Ist das bei euch auch so?

      Gibt es eigentlich eine Möglichkeit NeroDigital als Systemcodec einzubinden?

      Grüße

      Jörg