Ulead 11+ - Komplettabsturz bei AVCHD

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ulead 11+ - Komplettabsturz bei AVCHD

      Hi Leute,
      ich bin fast Neuling in diesem Bereich hier - hatte vorher ein Jahr eine JVC Cam (gebraucht geholt) und bin damit mit Ulead Videostudio einigermaßen zurecht gekommen. Da Hochzeit und Reise anstehen habe ich mir nach längerer Überlegung nun eine neue Canon HF100 geholt (wollte unbedingt in HD aufnehmen, und keine Bänder / Festplatten nutzen).
      Nun habe ich das Problem, dass ich am PC bisher noch keine einzige Aufnahme anschauen konnte, da mir eigentlich sämtliche Programme abschmieren (Oxygen Player, Media Player Classic - (KliteMegaPack) - bei den beiden Programmen sehe ich immerhin noch ein paar sekunden). Ulead Videostudio 11+ hingegen beendet / schließt sich SOFORT sobald ich eine MTS-Datei aus meinem Camcorder anfasse (leider ist die Datei danach in der Vorschau, sodass ich danach noch nicht mal mehr das Programm öffnen kann, da er ja immer beim Start versucht die letzten Vorschauclips zu laden). Hat hier irgendjemand eine Idee? :(
      Ich könnte mir denken, dass es irgendwie an einem Codec liegt, der vlt installiert ist, den der Rechner aber nicht benutzen soll. Wie kann ich hier testen / die Priorität oder was auch immer ändern ?

      Vlt. hat ja jemand eine Idee.

      Liebe Grüße
      ThePhantom
    • Keine Ahnung, ob VS11+ mit dem HF100er Material tatsächlich schon umgehen kann, das ist eigentlich erst recht kurz am Markt verfügbar. Hast du mal probiert, ob anderes AVCHD Testmaterial sich problemlos importieren läßt?
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Hier etwa:

      fxsupport.de/hd_praxis_kameras_001.html


      Und ja, etwa Vegas 8, Canopus Neo und Canopus Edius, aber wohl auch Pinnacle Studio (letzters weiß ich nicht genau).
      Lieben Gruß,
      Wolfgang

      Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
      Der Rest ist meine Privatmeinung
    • Hatte das Update bereits eingespielt, was es auf der Seite gibt. ABER: Woher sehe ich, dass es jetzt 11.5 is ? Überall steht noch 11.0
      Auch die vstudio.exe (die immer abstürtzt), hat als Version 11.0.0.0 ?!
      Oder gibt es eine DL-Möglichkeit die ich übersehen habe?

      Danke und Gruß