Mittelklasse für Gelgenheitsschnitt - C2D 8400 ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mittelklasse für Gelgenheitsschnitt - C2D 8400 ?

      Hi,
      ich besitze eine Canon HF100 mit dem doch sehr schwierigen AVCHD-Material. Bisher habe ich nur Filmmaterial gesammelt, da meine 5 Jahre alte Möhre da NULL Chancen hat (ich kann das Material ja noch nicht mal anschauen).
      Daher muss ein neuer PC her. ABER: Mein Budget ist stark begrenzt, und der PC ist auch für viele andere Sachen da. Videoschnitt ist daher nur Nebensache, die ich 2-3 mal im Jahr mache, um das Urlaubsvideo zu schnippeln (und auch da absolut nix aufwendiges). Ich habe halt auch noch andere Prios für den PC:

      - absolut leise
      - stromsparend
      - AVCHD soll (grade so und irgendwie) schneidbar sein
      - und ein wenig werde ich damit auch Spielen :)

      In der aktuellen c't ist ein Konfigurationsvorschlag, der in mein Budget passt und die obigen Kriterien erfüllt - bis auf AVCHD-schnitt, wo ich mir nicht sicher bin. Denn hier gehts ja um die CPU. Vorgeschlagen wurde ein Intel Core 2 Duo 8400 (dazu ein Gigabyte Board, 4 GB RAM, entsprechende SATA-Platte, Lüfter und eine ATI 4670 mit 512 MB RAM).

      Meine Frage dazu: Kann ich damit irgendwie schneiden - ohne komplett gefrustet zu sein. Ich möchte darauf hinweisen, dass es hierbei nicht um die Rendergeschwindigkeit geht (wenn der Rechner, wenn ich das Projekt fertig habe, die Nacht hindurch rendert, ist mir das egal), jedoch um die Geschwindigkeit, wie ich die Clips importiere - schneide - Effekte hinzufüge (ohne Vorschau!).

      Schnittsoftware ist noch nicht klar - aber ich denke, dass es PS 12 wird (da ich es wirklich wenig benutze, und ich auch Video-DAU bin, muss es was einfaches und günstiges sein - und braucht auch nicht die riesen Möglichkeiten.)

      Jetzt bin ich auch Reaktionen gespannt - wenn es denn welche gibt - grade auch, weil ich ineinem alten Thread verschiedenes über den Prozessor gelesen habe.

      Grüße
      ThePhantom

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThePhantom79 ()