HDMI Extender Signal via Internet streamen?

  • Hallo!
    Ich habe einen Camcorder mit einem HDMI Extender (AGPtek Extender XP V3) verbunden. Das Bild wird über einen Switch auf einem TV wieder gegeben.
    Meine Frage - ich möchte das Videosignal auch gerne via Internet "Stream" übertragen. Damit ich von jedem Ort in den Raum einsehen kann.
    Optimal wäre auch eine parallele Aufzeichnung.
    Was brauche ich dazu? Kann mir jemand helfen?
    Danke


  • Hi,


    für Live-Streaming würde ich mir mal die Lösungen von Blackmagicdesign anschauen.


    https://www.blackmagicdesign.c…ts/blackmagicwebpresenter


    Viele Grüße
    Peter

  • vielen Dank für den Tipp!
    Habe gesehen, die Box kostet 480,-, Funktionen toll - schaut gut aus.
    Muss aber den PC starten, das OSB-Streamingprogramm,...


    Für mich stellt sich die Frage, ob das die richtige Lösung für meine Aufgabe ist?
    Aufgabe: von extern (anderer Ort) in den Raum sehen und hören können, ohne viele Geräte aktivieren zu müssen.
    Dachte, wenn schon eine Camera vorhanden ist, warum eine zweite aufstellen.
    Denke, eine Webcam wird ausreichen und günstiger sein?
    Via Fernsteuerung drehen und neigen, zoomen, Aufnahmefuktion wäre wünschenswert.. - Tipps zu guten Produkten?
    Entschuldigt bitte meine Naive art - kenne mich im Breich Video und Digital noch nicht ganz gut aus,
    freue mich zu lernen :-)
    Danke!
    lg, Günter

  • Hi,


    ich denke,es kommt darauf an was Dein Ziel ist.


    Für eine reine Raumüberwachung würde sich sicherlich eher etwas aus dem „SmartHome“ Bereich anbieten. Das ist auch noch ein kleines bisschen anders als eine Web-Cam.


    Derartige Cams zeichnen dann z.T. in eine Cloud, oder auf einen an der Basis angeschlossen Recorder auf. Die Aufzeichnung könnte dann z.B. auch durch einen Bewegungsmelder ausgelöst werden. Da muss man aber ganz genau schauen, denn es gibt sehr viel unterschiedliche Systeme mit ganz verschiedenen Eigenschaften.



    Gruß
    Peter

  • Ach, es geht um reine Raumüberwachung.


    Dann würde ich auf die vorhandene Kamera pfeiffen und eine Komplettlösung aus dem Überwachungsbereich nehmen.
    Video-Babyphone via Internet usw. gibt es ja schon für kleines Geld und ohne viel Gedöns. :-)


    Viele Grüße
    Peter

  • Ja, sowas wäre dann sicherlich auch eine Alternative.


    Da kommt es dann halt auch auf Deine Ansprüche an, welches System für Dich am besten geeignet ist.


    Bei den Alarm- und Überwachungssystemen istnatürlich für die Cam Netzstrom und LAN (ggf. D-LAN) zum Router die stabilere Verbindung und wäre zu bevorzugen. Bei Anbindung über WLAN ist eine ausreichend schnelle und stabile Verbindung Voraussetzung.


    Achte bitte auch darauf, ob ggf. monatliche Gebühren für die Aufzeichnung oder andere „Leistungen“ anfallen. Es gibt leider Verkäufer, die das rein zufällig zu erwähnen vergessen. :D