Zeitraffer - wie die Dauer der Fotos einstellen?

  • Guten Morgen,
    irgendwie komme ich jetzt grad nicht weiter:


    Wie verändere ich die Dauer von Fotos im Batch in Edius. Ich möchte eine Zeitrafferaufnahme mit 600 Fotos machen (ja, ja, die SoFi) und kann die Dauer der Fotos nur einzeln verändern... Da gibt es doch sicher eine bessere Möglichkeit....


    Danke für Eure Tipps und Tricks


    Michael

    LG
    Michael

  • VOR Transfer von Bin zur Timeline => "Standbilddauer" festlegen...


    [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/cx5jg8e3nthojl8iu.jpg]


    Eventuell, wenn die erforderlichen "Zeitraffer-Settings" noch nicht genau festliegen, bzw. erst ausprobiert werden müssen
    temporäre Testsequenz anlegen ... und allfällige "Durationsvarianten" testen.... und dann erst "Standbilddauer" festlegen.


    Wenn Fotos schon auf Timeline, oder auch für Testsequenz zum herumexperimentieren
    Neue Sequenz bilden => vorhandene Sequenz mit den Fotos aus Bin darauflegen


    Sequenz markiern => [Alt] + [E] ... neue Dauer in % (oder Duration) einstellen
    auf Halbildopton nicht vergessen ... um "blending frames" zu vermeiden....


    [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/cx5kchqqwuhlduag6.jpg]



    und husch, husch, zurück in mein Grufterl ..... old, but current not morbid Hans :wink2:

    i9-7980XE 18cores-M.2 960PRO 512GB-M.2 970 Pro 1TB-32GB-GTX 1080 8GB-Edius 9-Resolve Studio

    Einmal editiert, zuletzt von vienna1944er ()

  • PS Einzig schade dass es nur im BIN geht, Änderung auf der Timeline wäre auch praktisch.
    So könnte man den Zeitraffereffekt besser ausprobieren....

    LG
    Michael

  • Zitat

    Wenn Fotos schon auf Timeline, oder auch für Testsequenz zum herumexperimentieren
    Neue Sequenz bilden => vorhandene Sequenz mit den Fotos aus Bin darauflegen


    Sequenz markiern => [Alt] + [E] ... neue Dauer in % (oder Duration) einstellen
    auf Halbildopton nicht vergessen ... um "blending frames" zu vermeiden


    just for fun... und ich hoffe Wolfgang nimmt es mir nicht übel ... :beer:
    , ...komst du von Vegas, weil du den Umgang mit Sequenzen nicht gewöhnt bist ??

    i9-7980XE 18cores-M.2 960PRO 512GB-M.2 970 Pro 1TB-32GB-GTX 1080 8GB-Edius 9-Resolve Studio

  • Nein, jahrelang reichte mir und meinem Arbeitgeber Pinnacle ;-)
    Foto stand und steht da noch im Vordergrund.
    Da war es recht einfach, beliebig auswählen, Dauer einstellen fertig. Den Weg über Sequenzen, wenn schon auf der Timeline, muss ich probieren...

    LG
    Michael