Vegas Pro 15 ist da!

  • Habe gerade Vegas 15 als Trial installiert.


    Fehlermeldung: Vegas Pro funktioniert nicht mehr. Lässt sich bei mir nicht starten. ;(

  • Vegas Pro 15 ist bereits über das download-Center downloadbar:


    http://www.vegascreativesoftware.com/us/downloads/


    Einen Überblick über Neuerungen habe ich hier zusammen gestellt:


    http://videotreffpunkt.com/mis…Vegas%20Pro%2015%20V2.pdf


    Viel Spaß damit!

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Die 13er Version oder die 15er Version, oder beide?


    Edit: probiere mal - falls vorhanden - die SeMW extention zu deaktivieren.

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Upgradepreise download-Versionen:


    199 Euro Vegas Pro Edit
    249 Euro Vegas Pro
    349 Euro Vegas Pro Suite

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Super Überblick, Wolfgang! Vielen Dank für Deine Mühe. Auch wenn ich seit 2 Jahren mit der Adobe-Suite arbeite, werde ich mein Vegas 13 jetzt auf 15 upgraden und für einzelne Projekte auch nutzen. Denn die Wehmut im Rückblick auf die Arbeit mit Vegas ist geblieben. Es ist und bleibt einfach eine unvergleichlich intuitive, flüssige Software mit einem programminternen Funktionsumfang, der seinesgleichen sucht. Leider hat Sony seinerzeit viele Nutzer enttäuscht. Es ließ sich einfach nicht mehr zuverlässig damit arbeiten. Vielleicht erlebt die Software jetzt doch einen zweiten Frühling.


    BTW: Dein PDF-Verweis mit den Neuerungen im Slashcam-Forum funktioniert nicht. Musst Du mal überprüfen.

  • Ja, das liegt vermutlich an den SeMW Extensions, sofern du die (bei einer Vorversion) installiert hattest. Öffne eine ältere Version von Vegas Pro und deaktiviere dort sämtliche SeMW-Extensions-Funktionen.


    Oder installiere die aktualisierte Version der SeMW Extensions.

  • Upppps - ist ja schon da, die 15er. Die wollen von mir 599 Euro als Upgradepreis zur 14er... :shake:


    Weiß jemand, ob es wieder Sonderaktionen gibt? So viel Geld nehme ich jedenfalls für ein Upgrade nicht in die Hand. :thumbdown:

  • Der Upgrade-Preis von Pro auf Pro beträgt 249,00 Euro, siehe hier.


    Ich würde mir da nur mittlerweile überlegen, ob nicht die Edit-Version genügt, zu der das Upgrade 199,00 Euro kostet.

  • Zitat von Wolfgang

    Edit: probiere mal - falls vorhanden - die SeMW extention zu deaktivieren.

    Zitat von Marco

    Ja, das liegt vermutlich an den SeMW Extensions,


    Ja, vielen Dank euch Beiden! :thumbsup:

  • Der Upgrade-Preis von Pro auf Pro beträgt 249,00 Euro, siehe hier.


    Danke für die Info. Sonderbar - ich habe mich dort eingeloggt und anschließend beim Klick auf "Upgrade" wird mir dieser sehr hohe Preis angezeigt. Das ist aber von deren Webseite nicht sauber umgesetzt.


    /Edit: Jetzt hab ich's - der korrekte Preis wird erst nach Eingabe der alten Seriennummer (von VP14) angezeigt.

  • Wie sieht es mit HDR und HEVC 10 Bit aus? Habe keine Infos dazu gefunden.


    Hat sich beim DVDA irgendetwas geändert? Falls nicht, würde in der Tat ein Upgrade auf die Edit-Version reichen. Diese ganzen Zusatzfilter benutze ich ohnehin nicht.

    Greetings,
    ro_max


    Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    ----------------------- Meine CGI-Tests auf YouTube. ------------------------

  • Danke für die ausführlichen Infos :yes:

  • Da muss ich mir mal gleich die Trial laden und bisschen testen.


    Ach ja und danke für die ausführliche Beschreibung der wichtigen Änderungen.


    "GH5 10Bit Support" :Applaus:


    Offizielles LUT Plugin mit besserer Performance :Applaus:


    Ich glaub ich brauch 15.

  • Achtung: Wer an der Kasse bei Bezahlung den Bankeinzug (EC-Karte) wählt, kommt nicht weiter damit. Man kann das Häkelchen zwar setzen, aber es bewirkt nichts. Mastercard z.B. funktioniert sofort.


    Den wirklichen Upgradepreis sieht man erst im Kundenlogin und nach Eingabe der alten Seriennummer.


    Anschließend erhält man einen Link zu einer Download-EXE mit 4,5 MB Größe. Erst diese lädt die Software herunter. Vegas Pro 15 (Edit) ist 439,27 MB groß und der Music-Maker 702,53 MB. Das dauert alles seine Zeit (bei mir 1 MB/s trotz schneller Leitung, später dann auch mal 5 MB/s). Man muss also schon etwas über 20 Minuten einplanen (real eine gute halbe Stunde, da die SW den Download auch mal anhalten kann - dann den Button "Fortsetzen" betätigen).

  • Wie sieht es mit HDR und HEVC 10 Bit aus? Habe keine Infos dazu gefunden.

    Lies mal meine pdf-Datei. HEVC 10bit ist ja schon vorhanden, zu HDR habe ich dort was geschrieben.


    Hat sich beim DVDA irgendetwas geändert?

    Meines Wissens nach keine Änderung.

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Dein PDF-Verweis mit den Neuerungen im Slashcam-Forum funktioniert nicht. Musst Du mal überprüfen.

    ich habs korrigiert. Danke für den Hinweis.

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Achtung, auch hier wieder die altbekannte Eigenschaft, dass VP15-Projekte nicht mehr mit einer Vorgängerversion (auch nicht VP14) geladen werden können.


    Erster Eindruck: Etwas merkwürdige Timeline mit Zusatzinfos, die etwas an Chinesisch erinnern. Sind halt bestimmte Zeichen am oberen Rand einer jeden Spur. Kann man vielleicht auch ausblenden. Performance (UHD-Ausgabe mit 30p via AMD-GraKa und UHD-Monitor) ähnlich der von VP14, d.h. an Schnittstellen (Clipgrenzen) stockt es bei mir (wieder) etwas.


    Marcalli 4 läuft auch noch... muss halt neu installiert und freigeschaltet werden. Vegas 15 wird sofort mit angezeigt und auf Wunsch eingebunden.