Seit dem Update auf Win10 und Edius Neuinstallation "siehT" Edius keine Yi 4K Filme mehr

  • Hallo Michael,
    hast du mal versucht die Datei testweise in Mync zu öffnen. geht das?
    Gruß Heinz

  • Nee Hans,


    icke nix QS :(:(:(




    @k-m-w


    Hast Du mal probiert, ob z.B. .mov in Edius funktioniert?
    Ich vermute da immer noch ein QT Problem.


    Gruß
    Peter

  • In "Mync" kann man die zwei Files ebenfalls öffnen und abspielen.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Nee Hans, .... icke nix QS :(:(:(


    @k-m-w
    Ich vermute da immer noch ein QT Problem.

    Servus Peter ....


    sorry, mein Fehler....ich sah auf die Schnelle ...es ist nur "kein i9"
    und mit einem Ivy Bridge E aus dem 13er Jahr habe ich eher nicht mehr gerechnet....


    zu Quicktimeproblem ...hmmmm... hmmm ...
    ausschließen kann man(n)/frau ja nie etwas, vermutlich trifft es imho eher nicht
    ich habe es zwar nicht da zugeschrieben ... aber mein Edius_Pro 8er Test war zweistufig

    • mit Quicksync
    • mit deinstallierten Quicksync (logo + System Neustart)


    without quicktime.jpg



    :wink2:

    i9-7980XE 18cores-M.2 960PRO 512GB-M.2 970 Pro 1TB-32GB-GTX 1080 8GB-Edius 9-Resolve Studio

  • ...und mit einem Ivy Bridge E aus dem 13er Jahr habe ich eher nicht mehr gerechnet....

    Spenden werden gerne entgegengenommen... :beer:

  • Gallo,


    danke für Eure Bemühungen. :servus:


    Half leider alles nichts.
    Ich denke ich muss auf einem anderen Computer schneiden wenn mal ausnahmsweise die Yi zum Einsatz kommt.
    Oder die Yi-Files vorher umwandeln...

    LG
    Michael