Großaufnahmen mit der Hero7

  • Eine wunderbare Kamera, aber in den Ausschnitt von fremden Damen stecke ich sie vorerst noch nicht.

    da kannst Du doch gefahrlos rein Zoomen:thumbsup:

  • dann zeig uns doch mal Aufnahmen, die Du damit gemacht hast!

    Na ja, will nicht im Archiv graben, deshalb schnell mal eine neue Aufnahme als 1:1-Pixelausschnitt, also nativ:


    Macro-Farbstift.jpg


    Keine Macrolinse dazwischen, die Objekivkante lag schon auf dem Tisch, näher konnte ich nicht an das Motiv,

    habe aber auch schon Aufnahmen ab Linsenoberfläche gemacht...

    Der Bleistiftspitzer taugt auch nichts mehr, reißt Löcher in den Farbstifft...

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • doch, das überzeugt mich!:yes:

  • Hab sie mir nach langer Überlegung auch zugelegt und muss Dir recht geben. Alle heilige Zeiten gelingt den Herstellern ein richtiger Glückstreffer. Die FZ300 ist ein solcher

    Ich kann die Kamera mit Schultergurtunterstützung noch bei 648mm Brennweite sehr gut halten,

    jedenfalls so gut, dass mit Nachstabilisierung in EDIUS noch ein gutes Ergebnis dabei rauskommt

    für meine persönlichen Hobbybedürnisse.


    https://vimeo.com/210886128

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...