Edius - Projekt öffnen - Anzahl der angezeigten Projekte ändern

  • Kann man in Edius eigentlich die Zahl von 10 Projekten erhöhen?

    Gruß Udo

  • Wozu brauchst du das?

    Ich räume fortwährend auf und behalte so die rasche Übersicht.

    Mehr als fünf Projekte habe ich noch nie gespeichert. Und das auch nur, wenn ich experimentiert habe.


    Grüße


    Hansi

  • Ich habe einen Projektordner, dort kann ich die weiteren Projekte anklicken und EDIUS geht damit auf.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Ich habe einen Projektordner, dort kann ich die weiteren Projekte anklicken und EDIUS geht damit auf.

    Den habe ich ja auch und behandele ich als "Arbeitsordner", wo ich eben schnell auf alle zuvor gespeicherte Projekte (innerhalb einer Produktion) zugreifen kann. Häufig bin ich mehrere Tage mit einer Produktion beschäftigt und speichere jeweils den aktuellen Stand in der Abfolge der Arbeit. Mehr als 4 Arbeitsabschnitte in max. 4 Tagen habe ich noch nie gebraucht.

    Ist das Video fertig geschnitten, vertont usw., werden die im Laufe der Bearbeitung dieses Videos gesichertendie Projekte dann wieder alle gelöscht. Alle Projekte sind also temporäre Teile eines Ganzen.

    Wenn ich ein Video vollständig bearbeitet habe, geht es ans Beenden und Sichern als Datei in meiner externen Bibliothek in bester zurzeit möglicher Qualität.

    Dann räume ich den Projektordner auf bzw. leer, zumal der Platz auf der SSD mit 500 GB begrenzt ist.


    Darum meine Frage: Warum soll man innerhalb einer Produktion Projekte sammeln und aufheben, nachdem man das Video fertig gestellt hat. Vielleicht im Sinne unseres Dichters Johann Wolfgang von Goethe, der an seinen Werken immer wieder neu gearbeitet hat. Aber er war ein Dichter, nie zufrieden, immer strebend nach... Allein den Werther-Roman hat er so gelassen, wie er ihn als junger Mann von Herzen unmittelbar zu Papier gebracht hatte. So geht es mir beim Videoschnitt8)


    Grüße

    Hansi

  • Darum meine Frage: Warum soll man innerhalb einer Produktion Projekte sammeln und aufheben, nachdem man das Video fertig gestellt hat.

    Weil man bestimmte Sequenzen daraus in einem neuen Projekt z.B. nutzen möchte.

    Ich denke dazu besteht kein Diskussionsbedarf, kann doch jeder machen wie er will.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Weil man bestimmte Sequenzen daraus in einem neuen Projekt z.B. nutzen möchte.

    Ich denke dazu besteht kein Diskussionsbedarf, kann doch jeder machen wie er will.

    Danke für deine Antwort.

    Ich sammle zwar auch "Material" (Tonkulissen, Hintergrundmusik usw.), um es später nochmals verwenden zu können, aber doch nicht in Form von "Sequenzen" aus früheren Produktionen.

    Man stelle sich vor, in einem Video über ein bestimmtes Event, z. B. das jährlich wiederkehrende Surffestival auf Fehmarn,

    in das baute ich alte "Sequenzen" ein. Inzwischen hat sich aber die Location verändert, die Klamotten folgen einem anderen Trend - und trotzdem platziere ich dazwischen die ältere Sequenz "untergehende Sonne in Ton und Bild" als Naturschauspiel und Übergang, aufgenommen mit einer älteren Kamera im Jahre 2014, also ggf. mit einer anderer Farbgebung in SD usw.


    Ich schließe mich in deinem Sinne an; darüber besteht kein Diskussionsbedarf meinerseits.

    Grüße

    Hansi

  • Du denkst zu kurz, es können auch Titel-Montagen z.B. sein deren komplizierte Konstruktion man nochmal benötigt. Habe da ebenfalls einiges aufgehoben als änderbares Projekt.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Ich arbeite mit vielen externen Festplatten, die gesamten Projekte inkl. aller Dareien, Bilder, Clips, Projektdateien liegen da jeweils in einem Ordner.
    Nun suche ich für ein neues Projekt einige Dinge, Titel, Animationen ... aus einem früheren Projekt, das ich vor ca. 6 Wo. bearbeitet habe, kann mich aber nicht mehr genau erinnern.
    Wenn jetzt z. B. 20 letzte Projekte angezeigt würden, wäre es vermutlich dabei.


    Vermutlich wäre es ja besser für mich, auch bei der Arbeit mit externen HDs alleProjektdateien auf einer HD oder SSD im Rechner zu speichern.

    Gruß Udo

  • Vermutlich wäre es ja besser für mich, auch bei der Arbeit mit externen HDs alleProjektdateien auf einer HD oder SSD im Rechner zu speichern.

    JA. Das wäre besser. Ich empfehle aber eine externe HD, die du bei Bedarf einschaltest.

  • Du denkst zu kurz, es können auch Titel-Montagen z.B. sein ...

    OK. Das ist für mich nachvollziehbar. Aber an solchem "Hobby" habe ich keine Freude. In der Zeit, die mich das daheim am Computer kosten würde, filme und fotografiere ich lieber draußen und gestalte daheim, je nach Zeit und Laune, kurze Titel gern neu und ggf. kreativ.


    Aber wie schon gesagt, Diskussion überflüssig. Jeder macht das, was ihm am besten gefällt, und hat dabei Spaß.

  • Kann man in Edius eigentlich die Zahl von 10 Projekten erhöhen?

    Für Version-9.50: Nein.

    Man kann zwar eine höheren Wert eingeben, erhält aber sofort den Tooltipp, dass der Wert nur zwischen 1 und 10 sein darf. Der zu hohe Wert wird automatisch auf 10 zurückgesetzt..


    PS: Ab 13.11.2019 wird die Version-9.51 downloadbar sein (u.a. ist darin ein Fehler im Quicktitler-Rollitel behoben).

    Gruß kurt

    WIN-10/64 PRO, DropBox, EDIUS-9.50, RESOLVE-16.1, Adobe InDesign u.a

  • Für Version-9.50: Nein.

    Man kann zwar eine höheren Wert eingeben, erhält aber sofort den Tooltipp, dass der Wert nur zwischen 1 und 10 sein darf. Der zu hohe Wert wird automatisch auf 10 zurückgesetzt..


    PS: Ab 13.11.2019 wird die Version-9.51 downloadbar sein (u.a. ist darin ein Fehler im Quicktitler-Rollitel behoben).

    Gruß kurt

    Danke für beide Informationen.

    In Bezug auf die Anzahl der Projekte hatte ich bislang keinen Bedarf, werde mir das aber trotzdem merken.


    Grüße

    Hansi

  • In Bezug auf die Anzahl der Projekte hatte ich bislang keinen Bedarf

    Ich lasse mir auch nur max. 5 anzeigen; ist einfach übersichtlicher.

    Gruß kurt

    WIN-10/64 PRO, DropBox, EDIUS-9.50, RESOLVE-16.1, Adobe InDesign u.a

  • Mir reichen auch die 10 völlig aus. Das war jetzt das erste mal seit gefühlten 30 Jahren.

    Gruß Udo