Lets Edit 2 dateigröße?

  • hi,


    ich hab ein problem und zwar hab ich einen Videoschnittrechner eingerichtet mit LetsEdit2 und bekomme wenn ich ein 30 min avi erstelle eine 6,6 GB datei raus!?
    weis jemand was ich wo einstellen muss das der einen ordentlichen Codec verwendet?
    bei mpeg erstellung bietet er zwar eine Codec auswahl an aber da ist nur einer drinn und der ist auch activ.
    mfg BB

  • Hallo BigBoss.


    Die Größe der AVI-Datei ist korrekt und entspricht dem verwendeten Canopus-Codec.


    Für einen Export nach mpeg mußt Du entsprechend auswählen.


    Wenn ich mich nicht täusche kann mit Let'2 Edit nicht in einem anderen AVI-Container (Codec) ausser den vom Microsoft (AVI DV Type 1) exportiert werden.

  • gibt es sonst noch eine möglichkeit mit dem prog die dateien kleiner zu bekommen also mit dem mpeg2 hab ich die 30 min auf 350 bekommen!
    was aber auch noch ziemlich viel ist!
    oder kennst du externe kostenlose tools die das machen können?
    mfg BB

  • tag auch!


    let´s edit exportiert neben avi (natürlich nicht im microsft käse-codec sondern canopus codec) in mpeg 1+2 als auch:


    windows media file
    real media file
    quicktime


    vor allem bei wmf und rm kriegste schon sehr kleine dateigrößen, wenn´s denn sein muss.


    du kannst natürlich alternativ die datenmenge des mpeg-streams reduzieren. resultat = kleinere datei.


    im handbuch findest du exakte anleitung.


    grüzze
    klaus

    2 Mal editiert, zuletzt von rudemen ()