Vegas Pro 17, Plug-In-Manager, Favoriten

  • Tut mir leid, aber weder finde ich in der Hilfe von Vegas, noch mit der Suchfunktion im Forum einen Hinweis zu meinem Problemchen.


    Ich möchte im Plug-In-Manager ein Fx per Drag and Drop in den Favoritenordner ziehen - was mir nicht gelingen will. Es erscheint dabei immer ein "Parkverbots-Symbol" - das man im angehängten Screenshot nicht sieht.
    Habe ich aber vor einiger Zeit schon mal gemacht, ich habe ja schon einige Fx im Favoritenordner - und heute will es einfach nicht gelingen.
    Vielleicht ein Problem mit dem Build 421?

    Plug-In-Manager_Favoriten.jpg

    Schöne Grüße, Walter

  • walter.mittwoch

    Hat den Titel des Themas von „Vegas Pro 17 Plug-In-Manager, Favoriten“ zu „Vegas Pro 17, Plug-In-Manager, Favoriten“ geändert.
  • Walter, das geht nur wenn alle Effekte gezeigt werden. Dazu im linken Fenster "FX" selektieren, im rechten Fenster erscheinen dann alle installierte Effekte und die lassen sich dann mittels Drag&drop in dein Favoriten Ordner verschieben.

  • Das Problem habe ich auch nachdem ich Vegas Pro 17 zurückgesetzt habe (mit Shift und STRG beim Programmstart). Wenn man einen neuen Ordner erstellt kann man die Pluigins wieder da rein verschieben. Befriedigend ist das aber nicht, zumal sich die zuvor angelegten Ordner nicht löschen lassen.


    Außerdem waren danach bei mir alle Plugins wieder im FX Ordner UND in den Ordnern die ich angelegt habe. Löschen ging auch nicht. Total nervig.


    Also will sagen: Problem bestätigt.

  • Außerdem waren danach bei mir alle Plugins wieder im FX Ordner UND in den Ordnern die ich angelegt habe. Löschen ging auch nicht. Total nervig.


    Also will sagen: Problem bestätigt.

    Kann ich so nicht bestätigen. Ich kann selbst erstellte Ordner löschen, aber erst dann wenn sie Leer sind, bzw die darin befindliche Effekte wieder zurück in das Ursprung Verzeichniss FX geschoben sind.

    Vegas durch Shift+Strg zurücksetzen nur in Notfälle anwenden, da alle gemachte Präferenzen auch zurück gesetzt werden.

    Untitled.png

  • Walter, das geht nur wenn alle Effekte gezeigt werden. Dazu im linken Fenster "FX" selektieren, im rechten Fenster erscheinen dann alle installierte Effekte und die lassen sich dann mittels Drag&drop in dein Favoriten Ordner verschieben.

    Herzlichen Dank für den Hinweis - so klappt es.

    Nur - "selbsterklärend" ist was anderes........ und wenn es schon nur so geht - sollte es zumindest in der Hilfe des Programms oder im Benutzerhandbuch aufzufinden sein.

    Beim Explorer in Vegas Pro geht es wieder anders - da muss man mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Ordner klicken und im Kontextmenü "Ordner zu Favoriten hinzufügen" auswählen.

    Im Rendermenü wieder ein neues Spiel - da wird ein Sternchen angeklickt..... also Konsistenz bei der Programmierung ist das nun wirklich nicht.

    Unabhängig davon, ohne Forum wäre - zumindest ich - sehr oft aufgeschmissen.
    Ich erinnere mich noch mit Schrecken daran, es war so im Jahr 2000 - als ich meine allererste Videosoftware gekauft hatte - Pinnacle DC10 wenn ich mich recht erinnere, noch keinen Internetanschluss besaß und meine einzige Ansprechperson bei Problemchen der Verkäufer im Elektronikladen meines Vertrauens war. Da redeten wirklich noch zwei Blinde von der Farbe.....:wallbash:

    Danke nochmals, Theo! :beer:

    Schöne Grüße, Walter