Wie sollte ich meine Kamera einstellen? Probleme mit diversen Lichtverhältnissen - GoPro Hero 4

  • Ich habe euch hier mal ein Video verlinkt. Das Video wurde letztes Jahr aufgenommen und entstammt aus einer Fahrt. Das es verwackelt ist wie doof soll hier mal keine Rolle spielen. Die GoPro Hero 4 war vermutlich auf Standardeinstellungen. Bei so einer Fahrt wechseln die Lichtverhältnisse gerne mal. Während es auf der Landstraße noch ordentlich aussieht, sieht das aus dem Schatten heraus, im Schatten oder gar im Wald vollkommen anders aus. Überbelichtung und Unterbelichtung sind die Folge.


    Ich suche nun eine Einstellung die im Grunde immer passt und wo man dann in der Nachbearbeitung korrigierend eingreifen kann. Ich habe überlegt mit Protune aufzunehmen, aber bringt mir das überhaupt was und wenn ja, was sollte ich da einstellen? Bin für Tipps dankbar.

  • Ich suche nun eine Einstellung die im Grunde immer passt und wo man dann in der Nachbearbeitung korrigierend eingreifen kann. Ich habe überlegt mit Protune aufzunehmen, aber bringt mir das überhaupt was und wenn ja, was sollte ich da einstellen? Bin für Tipps dankbar.

    Dein Problem ist der Helligkeitsumfang von Sonne zu Schatten. Dieser ist i.d.R. größer als der maximal darstellbare Helligkeitsumfang welche die Kamera abbilden kann.


    Daher muss nachgeregelt werden, entweder mittels einer Automatik oder durch nachregulieren per Hand wenn man mit manueller Belichtung und Blende arbeitet. Letzteres wird aber beim Motorradfahren nicht funktionieren. Und auch dann wird es immer Stellen geben die entweder zu dunkel oder zu hell belichtet werden.

    Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar

  • Du könntest mal das Autolevels Filter für Vegas von SeMW drauflegen, vielleicht bringt das was. https://www.semw-software.com/de/autolevels/

    Ich habe die Erfahrung gemacht, das Autolevels bei gleichen Lichtverhältnissen sehr gute Ergebnisse bringen.
    Bei großen Schwenks werden - speziell die Helligkeitsunterschiede - sehr viel krasser dargestellt als im Ursprungsvideo.
    Ich habe es dann meist so belassen, oder nur leichte Anpassungen bei Helligkeit oder Kontrast vorgenommen.

    Schöne Grüße, Walter

  • Bei solchen Helligkeitsunterschieden lässt man die Kamera nicht mit der Automatik belichten , sondern stellt eine fixe Belichtung ein, die etwa dem Mittelwert der Lichtverhältnisse entspricht.

    :computer::wallbash::thumbsup::stolz: