• Ich weiß nicht, ob das Thema hier an der richtigen Stelle ist, wenn nicht bitte verschieben:


    Wir hatten ja hier an anderer Stelle (Copter) schon mal darüber gesprochen,

    dass die Abschattung besonders der Weitwinkelobjektive zu besseren Aufnahmen führen kann.

    Ich habe in letzter Zeit recht häufig Probleme mit dem Lichteinfall und immer die Hand zum Abschatten nehmen ist wenig praktikabel.


    Früher ist mir das nie so aufgefallen, erst seitdem ich mit der P4k filme wird mir das bewusster.

    Ob ich früher die Kamera dann einfach anders ausgerichtet habe und sich meine Filmgewohnheiten nun geändert haben, vermag ich nicht zu sagen.

    Hier mal ein Beispiel, es sind von RAW zu JPG gewandelte aufnahmen, ohne etwas geändert zu haben, also auch keine LUT aufgelegt, daher so blass.


    Unbenannt-1.jpg


    Unbenannt-2.jpg


    Jetzt bin ich am überlegen mir eine Mattebox zuzulegen und bin dabei auf diese von Tilta gestoßen:


    https://www.mediatec.de/objekt…0dJw52EAAYASAAEgL7QfD_BwE


    Diese ist auch ohne Rod´s einfach zu montieren, hat allerdings nur oben einen Flügel und ich bin mir nicht sicher, ob das ausreichen wird, denn andere haben auch an den Seiten noch Flügel.


    Hat hier jemand Erfahrungen mit den Dingern und kann etwas dazu sagen?

    Gruß


    Hans-Jürgen

  • Eine Mattebox ist eine feine Sache, aber man muss alles mitschleppen. Ich habe mal eine in Indien bei "Bollywood" bestellt.

    Die passende Filter dazu gekauft und man hat gegen die Sonne bessere kontrastreichere Bilder.

    Ein schönes Filter ist z.B. ein sogenanntes Grauverlaufilter, damit kann man der Himmel, der meistens überbelichtet ist sehr gut filmen.

    Bei mir sind noch Ross unten daran.

    Es gibt natürlich Marken Matteboxen aber da ist ein Tausender schnell weg.

    Seitenklappe sind bei mir nicht daran.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dirk PEL

  • Jede Objektiv-Kamera-Kombination reagiert anders auf seitliches Streulicht. Somit wird da keine zuverlässige und allgemeingültige Aussage möglich sein.


    Die Mattebox schaut ganz gut aus für das Geld, allerdings darf sich die Frontlinse bzw. das Filtergewinde beim Zoomen bzw. scharfstellen nicht mitdrehen da sich ja dann auch die Mattebox mitdreht.


    Ich würde es einfach probieren. Es macht m.E. nach keinen Sinn da eine Raketenwissenschaft draus zu machen.

    Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar

  • Meine Mattebox wird mit Rods befestigt, aber die brauche ich ja ohnehin. Ich meine, dass da auch Seitenflügel mit dabei wären, aber die habe ich - wenn ich mich recht erinnere - damals einmal testweise montiert; die Box bietet ja selbst auch schon einen gewissen Schutz gegen Streulicht.

    Derzeit ist die Mattebox zwar montiert, aber wie (Kamera selbst) nicht im Gebrauch. Daher fehlen mir praktische Erfahrungen, ob die Seitenflügel notwendig/sinnvoll sind oder nicht.


    Für mich käme jedoch eine am Objektiv befestigte Lösung nicht in Frage; wenn man schon mit einer Mattebox in der Weltgeschichte herumläuft, dann sollten IMO ein paar Rods auch noch drin sein. ;) Und beim Einsatz von Seitenflügeln (womöglich aus Metall) wäre mir auch zu viel Gewicht für eine Objektivbefestigung.


    Ich würde es einfach probieren. Es macht m.E. nach keinen Sinn da eine Raketenwissenschaft draus zu machen.

    Sehe ich ähnlich. Warum nicht einfach bei einem Händler mit großzügiger Rückgabepolitik bestellen und testen?


    Nachtrag:

    Ich sehe gerade, dass das Tilta Ding aus dem Link anscheinend nur über einen Rod befestigt wird (wenn man welche benutzt); halte ich jetzt nicht für eine glückliche Lösung, da dann ein zusätzliches Drehmoment durch die Box zum Tragen kommt.

    Greetings,
    ro_max


    Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    ----------------------- Meine CGI-Tests auf YouTube. ------------------------

  • Nachdem ich einen Kommentar über Matteboxen abgegeben habe erscheinen bei mir überall Werbung für so einen Box!

    Wie ist das möglich, ich habe nicht gegoogelt etc.


    Dirk PEL

  • Nachdem ich einen Kommentar über Matteboxen abgegeben habe erscheinen bei mir überall Werbung für so einen Box!

    Wo "überall"? Bist Du ohne Noscript, Ghostery, Ad-Blocker, uMatrix, sowie ohne Cookie-Blockierung bzw. selektive Freigabe und ähnliche Maßnahmen im Netz unterwegs? Ja, dann kein Wunder. Ich sehe wenig Werbung auf Webseiten und habe - trotz Kommentars hier im Thread - auch noch keine für so eine Box gesehen. (Und selbst wenn, wäre die sinnlos, bin ja schon versorgt...)

    Greetings,
    ro_max


    Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    ----------------------- Meine CGI-Tests auf YouTube. ------------------------

  • Wo "überall"?

    In z.B. niederländische Zeitungen die ich auch ab und zu lese...

    Aber wie kommen die an Infos die ich nur in diesem Forum geschrieben habe?

  • Du bist durch deine ID, deinem "elektronischen Fingerabdruck", deinen Aktivitätsspuren, die du im Netz, auch per Handy, hinterlässt bekannt.


    Google und sonstige Informationssamler kombinieren dies Daten zu einem Profil, das mehr über dich weiß, als du selbst.


    Diese Informationen sind die Währung, mit der du die "kostenlosen" Dienste wie Google & Co. bezahlst. Nichts ist umsonst.


    Unternehmen kaufen diese Profile und stimmen ihre Werbung wiederum darauf ab, wie du es mit der Matte-Box erlebt hast.


    Um dies einzudämmen helfen schon mal die Filter, wie sie ro_max in Beitrag Nr. 6 vorgeschlagen hat.


    Wer noch weniger Spuren im Netz hinterlassen will, der kann den kostenlosen Thor-Browser nutzen, dann noch mit einem VPN-Dienst ...


    Beste Grüße, Uli

  • Bist du mit demselben Browser dauerhaft in einem Google-Produkt eingeloggt? Welchen Browser nutzt du?

    Nein, auf keinem Fall, ich verwende Safari und bin im Internet mit einem MacBook unterwegs. Videoschnitt nur mit einem Standalone PC ohne Internetanschluss!


    Dirk PEL

  • Der Browserwechsel bringt wenig. Man muss den Browser sozusagen "härten", so einstellen, dass er den vielfältigen Datenaustausch während des browsen im Internet einschränkt und etwas kontrolliert.


    Schaut euch z. B. Bei Wikipedia an, was die genannten Filter machen. Dann bekommt ihr eine Vorstellung, was und wie beim surfen alles an Daten augetauscht wird.


    Beste Grüsse, Uli

  • Und auch die als Standard eingestellte, bzw. per Aufruf genutzte Suchmaschine sind ausschlaggebend.


    DuckDuckGo z.B. verspricht da hohe Sicherheit.



    Gruß

    Peter

  • Das passt alles nicht zum Thema, vielleicht kann man das Auslagern?


    Danke aber erst einmal für eure Rückmeldungen.

    ich werde die Mattebox wohl erst einmal bestellen.

    Vorher hatte ich noch überlegt erst einmal eine ganz Günstigezum testen zu kaufen, bin mir aber nicht sicher ob sich das lohnt.

    Gruß


    Hans-Jürgen

  • Vorher hatte ich noch überlegt erst einmal eine ganz Günstigezum testen zu kaufen, bin mir aber nicht sicher ob sich das lohnt.


    Investiere das Geld lieber in eine Pizza, ist sinnvoller ;) Ich würde die ganz oben verlinkte bestellen. Diese 15€-Plastikdinger sind das Geld nicht wert. Da kannst Du Dir lieber gleich was aus Pappe zum probieren bauen....

    Als Moderator verfasste Beiträge durch grüne Schrift erkennbar

  • Danke Mac, das habe ich mir auch schon gedacht und esse stattdessen lieber eine Pizza.

    Im Vergleich zu den guten Matteboxen ist die ganz oben verlinkte ja auch noch recht günstig und wirkt stabil.

    Gruß


    Hans-Jürgen

  • Ich habe sie mir noch nicht gekauft, bin zur Zeit am überlegen ob ich sie nicht einfach selber basteln soll.

    Mein Problem ist, dass ich Objektive habe, bei denen sich der vordere Teil beim Fokussieren mitdreht.

    Da kann man dann diese Mattebox nicht verwenden.

    Da ich aber gerade ein neues Weitwinkel bekommen habe (Samyang 14mm T3.1 Cine II) und dieses für EF, also Vollformat gerechnet ist, reicht die angebrachte Sonnenblende nicht aus, da nur der mittlere Objektivbereich an meiner P4k genutzt wird.

    Daher muss ich mir eh etwas einfallen lassen.

    Gruß


    Hans-Jürgen