SpeedEdit

  • von Newtek gibst demnächst ein neues Schnittprogram dessen Features sich nicht schlecht lesen.


    Könnt sein ihr habt die News bei slashcam überlesen...


    schon mal gespannt auf eine Trial oder Demo 8)

  • Hi .......habe drüben mitgelesen, ........aber keine .avis gesehen X(


    bist du dir sicher das "speed edit" unsere PAL- Avis verdaut ???


    von: http://www.newtek.com/news/releases/04-24-06b.html
    • Support for MPEG-2, HDV, DV, QuickTime, Flash and more


    das hört sich mehr nach only > .mov\.omf < Welt an......


    hans 8)

    i9-7980XE 18cores-M.2 960PRO 512GB-M.2 970 Pro 1TB-32GB-GTX 1080 8GB-Edius 9-Resolve Studio

  • Die Meldung betreffend SpeedEdit ist aus meiner Sicht in zweierlei Hinsicht interessant: Erstens einmal, dass sich im Zeichen der allgemeinen Konzentration auf dem Sektor Videoschnitt um einige große Hersteller ein renommierter „Neuer“ in dieser Materie zu etablieren versucht und zweitens weil möglicherweise der eigentlich längst fällige Schritt einer konsequent durchgezogenen SMP-Programmierung vollzogen wurde. Multithreading auf allen Ebenen bis hinein in die parallele Berechnung einzelner GOPs z.B. bei Effekten, also das wäre schon was Besonderes. Ob allerdings in diesem Fall Dualcore viel bringen würde bleibe dahingestellt.
    Aber wie das so bei Meldungen über Neuheiten ist, die Kunde hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube.


    LG Helmut.

  • Zitat

    Support for MPEG-2, HDV, DV, QuickTime, Flash and more


    and more :D würd ich sagen... obwohl DV auch das steht da und Quicktime als Seperation 8o ..


    like Avid use the Quicktimecontainer?? nein ich glaub ehen beides wird unterstützt..


    Hollunder würd ich sagen, lassen wir es auf uns zukommen :D

  • Zitat

    SpeedEDIT™ is a resolution-independent video editor designed to work quickly and efficiently on any video project, from web streams to High-Definition. SpeedEdit works smoothly whether you’re editing HDV, MPEG-2, AVI , QuickTime, Flash or most popular video formats. Enjoy full resolution on-screen HD previews with FireWire output to camera or deck.


    und schon hab ichs aufgelöst das Rätsel

  • Zitat

    SpeedEDIT Wins 4EVER Group
    Product Innovation Award - NAB 2006


    Kontakt hergestellt :D und eine Demo oder Trial inkl. Infomaterial bestellt.


    Mal sehen was kommt. Ich sage es nicht gerne weils meist falsch verstanden wird..[SIZE=7]Laut einem Bekannten von uns der bei der Präsentation dabei war können sich manch etablierte Hersteller ganz warm anziehen.[/SIZE]


    Würd mich jedenfals freuen wenns wieder etwas mehr Konkurenz geben würde .....

  • Hilfe - ich bin doch Brillenträger!!!


    Bin jedenfalls mal auf die Infos gespannt. Gibt es offiziell eine Trial?

  • leider nein es wurde noch nicht zum verkauf angeboten....soon...


    schreib ihnen mal ein mail... ich bin schon seit heute auf urlaub :D

  • keine Timeline?


    http://www.newtek.com/speededi…es/page_index/screen2.jpg


    ich sags mal so abwarten und tee trinken..
    keine Berichte derweilen über Workflow und Stabilität.....


    sprich warten auf die Trial und selber testen..


    eines gleich noch angemerkt.. Speededit ist keine vollkommene Neuentwicklung sondern VT5 als standallone Version weiterentwickelt...


    ...sprich das Teil hat also relativ wenig Anlaufzeit als Neueinsteiger und sollte schon die Features aufweisen und besonders bei der Lorbeerernte relativ weit vorne zu finden sein...

    Einmal editiert, zuletzt von MG2 ()

  • Zur Info:


    Pricing and Availability


    SpeedEDIT retails for $495 and will be shipping soon. For more information, please visit http://www.newtek.com or call NewTek Sales at 1-800-368-5441, international callers dial +1-210-370-8000. To locate a NewTek Authorized Reseller, please visit http://www.newtek.com/dealers, or to locate a NewTek International Distributor, please visit http://www.newtek.com/dealers/international.php


    Gruß Detlev

    VG Det


    Fuji X-S10+X-A7/PanaFZ2000/Nikon D750+D600/Leica-DLux109/HX90V/YI 4K+Glas

  • "Speededit ist keine vollkommene Neuentwicklung sondern VT5 als standallone Version weiterentwickelt..."


    Das erklärt einiges.


    Die Diskussion im SpinSquad-Forum ist irgendwie ziemlich "daneben" ...

    Einmal editiert, zuletzt von Marco ()

  • Viel Lärm um nichts wirklich Revolutionäres also.
    Hätte mich auch gewundert, wenn Newtek den Stein der Weisen gefunden hätte, an dem sich namhafte andere große Hersteller mit heutiger Hardware schon seit Monaten bis Jahren die Zähne ausbeißen.
    Aber SpeedEdit wird initial mit mords Brimborium zunächst mal ganz gut vermarktet, wie es scheint.
    Marketing ist heutzutage einfach alles, wenn es da nicht in div. Foren die großen Unbestechlichen gäbe, die auch schon mit anderen NLE`s editiert haben und auch nicht gerade auf der Nudelsuppe dahergeschwommen sind. :D


    LG helmut

  • Die Beschreibung der Software klingt ja in der Tat sehr gut. Aber neu ist das alles nicht. Wäre nur schön, wenn man das endlich mal "live" erleben könnte.

  • nun ich meine auch es bleibt abzuwarten wie sich die Demo dann so tut würd ich meinen...


    In der Summe schauts aber so aus die Leutz von Newtek rech wenig für die Werbung getan haben wenn ich mich so erinnere was die anderen Hersteller so ablassen wenn eine neue Rel. vor der Tür steht...


    Erinnere dich an EditionDV Marco, keine S** hat es gekannt Cinestream nich viel weniger :D