Video und Audio synchronisieren

  • Ich hatte vor Jahren mal so ein Problem nachdem ich ein Codec-Pack installiert hatte.

    Diese Packs bringen leider mehr durcheinander als das sie helfen.

    Hast du vielleicht auch diverse Codecs nachinstalliert?

  • Wozu braucht man denn einen 2.Monitor. Wenn du beide Videospuren untereinander packst und entsprechend spreizt, dann sieht man doch wo die Unterschiede sind...

    Leider nur blanke Theorie. In der Praxis sehe ich nix.

  • Leider nur blanke Theorie. In der Praxis sehe ich nix.

    Keine Theorie, sondern ein ganz normaler Workflow.


    1. Beide Filme parallel auf die Timeline legen, so dass also der Anfang synchron ist;
    2. ein Stück auf der Timeline vorspringen und die Anzeige der obersten Spur aus- und einschalten (meist ist das im TL-Header zu machen);
    3. stimmen die Bilder überein, sollte es bis dahin synchron sein und man springt weiter;
    4. wenn die Bilder nicht übereinstimmen, dann zurückgehen und den Punkt der Abweichung suchen.



    Wie gesagt denke ich jetzt eigentlich nicht mehr, dass es sich um ein Problem des Codec oder Sampling handelt, aber dafür bräuchte man halt auch mal nähere Angaben. Diese würdest Du am besten mit dem schon einmal genannten Programm MediaInfo auslesen können.