Panorama-Foto von der Mavic Mini

  • Servus Udo!


    Das Ergebnis gefällt mir.

    vg Ian

  • Udo ich glaube der Tiitel ist falsch! Die Aufnahmen sind doch mit der Air-2 gemacht oder irre ich mich?


    Grüsse

    Dirk

  • Das gefällt mir aber noch besser.

    schaut gut aus Udo! Wenn Du noch ein bisschen am Kontrast/ Sättigung schraubst, wäre es super:yes:

    LG Paul

  • Ja Paul, da hab ich nicht dran gedacht Sind die Aufnahmen aus der Kamera

  • Ja Paul, da hab ich nicht dran gedacht Sind die Aufnahmen aus der Kamera

    alles klar Udo...Du wirst staunen wie das nach der "Aufmotzung" aussieht :yes:

    Gruß Paul

  • Schöne Aufnahme Udo. :yes:

    Baubiologisch man sieht man deutlich die schlecht isolierten Dächer - weil ohne Raureif. 8)

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Dirk, der Titel ist korrekt.

    Hast du jetzt noch einen Mini gekauft oder sehe ich es falsch?


    Dirk PEL

  • alles klar Udo...Du wirst staunen wie das nach der "Aufmotzung" aussieht :yes:

    Fragt sich nur, ob man das in Panorama Studio Pro machen kann, oder eben vorher alle Bilder in Photoshop mit Filter belegen. Oder kennst Du eine andere Möglichkeit?

  • Fragt sich nur, ob man das in Panorama Studio Pro machen kann, oder eben vorher alle Bilder in Photoshop mit Filter belegen. Oder kennst Du eine andere Möglichkeit?

    leider kann ich Dir nicht helfen, da ich selber noch keine Panoramas gemacht habe :pfeifen:

    Gruß Paul

  • Paul, das war aber ein guter Tipp von Dir.


    Photoshop-Spezi gesucht!!

    CS5 Extended 12.0


    Jetzt suche ich nur noch einen Photoshop-Spezi, der mir die Filter-Einstellungen nennen könnte. Denn damit kenne ich mich absolut nicht aus.


    Das wäre wirklich Super.


    Es sind insgesamt 25 JPEGs mit ca. 4-6 MB in der Größe von 400x3000


    Der Filter kann doch sicherlich für ein Bild festgelegt werden und dann auf alle Bilder gelegt.


    Bild 7 von 25

  • Paul, das war aber ein guter Tipp von Dir.

    Hm....welcher denn Udo?

  • schaut gut aus Udo! Wenn Du noch ein bisschen am Kontrast/ Sättigung schraubst, wäre es super

    Dieser

  • Dieser

    ach so, stimmt, war wohl ein bisschen verwirrt ?

    Gruß Paul

  • Hi Udo,


    Du kannst das Panorama auch in PS erstellen - Datei > Automatisieren > Photomerge.


    Da Du als Quelle nur 8bit JPEG hast, würde ich deshalb als 1. Maßnahme die Farbtiefe umstellen über Bild > Modus > 16bit.

    Danach erfolgt dann die weitere Bearbeitung über Bild > Korrekturen.


    Dort stehen Dir div. Werkzeuge zur Verfügung. Die sollten für den Anfang ausreichen. Einfach mal alles durchprobieren.

    Alle Werkzeuge haben auch einen "Automatisch" Schalter, mit dem Du zumindest mal sehen kannst, in welche Richtung PS gehen würde. Das kann doch sehr hilfreich sein.


    Meine Empfehlung wäre sich mal näher mit Gradationskuren zu beschäftigen. Prinzipiell entspricht das der PrimärenFarbkorrektur (PCC) in Edius).


    Filter aus den Filtermenü wären eher nicht angesagt. Und auch mit Ebenen und anderen Bearbeitungsmöglichkeiten musst Du Dich nicht gleich am Anfang beschäftigen.


    Wie gesagt, einfach mal ein bisschen probieren und sehen was passiert. So lernt man das m.E. am besten.


    Und natürlich kannst Du über Bearbeiten > Schritt zurück, oder noch gezielter über das Protokoll-Fenster ungewünschte Änderungen ganz einfach rückgängig machen.





    Gruß

    Peter

  • Du kannst das Panorama auch in PS erstellen - Datei > Automatisieren > Photomerge.

    Peter, soweit ich weiß, kann ich damit aber kein Kugelpanorama erstellen. Ich hab gestern auch mal Vergleiche bei normalen Panoramen gemacht. Das geht mit Panorama Studio Pro, aber wesentlich besser.

    Klar die Ausrichtung der Programme ist ja eine ganz andere. Auch mit Panorama Studio Pro lässt sich noch einiges optimieren, (Schärfen, Helligkeit/Kontrast, Tonkurve, Farbausgleich)

    Da ist es sicherlich sinnvoller, dann auch in einem Programm zu bleiben.

    Allein den Viewer von Panorama Studio Pro finde ich Super, welche Möglichkeiten man da hat - nicht nur am PC, auch Smartphone bzw. Tablet. Das ist schon enorm.


    Das ist natürlich auch die Hauptfunktion von Panorama Studio Pro und sicherlich kann PhotoShop da nicht mithalten, die Stärken liegen in der Bildbearbeitung, Optimierung, usw.


    Erstaunt war ich gestern wirklich von dem Ergebnis dieser Kugelpanorama-Erstellung und das in solch kurzer Zeit.


    Einzelbilder, für das Kugelpanorama


    Panorama-Studio_Einzelbilder.jpg

  • Nicht ganz korrekt, wenn Fotos fürs Internet verkleinert werden sollten sie grundsätzlich nachgeschärft werden.

    Hallo Hans-Jürgen, war auch neu für mich.

    Ich hab das mal eben getestet mit der Schärfe

    Normal - Mittel

    Panorama-Studio_normal-mittel.jpg


    Normal - Stark

    Panorama-Studio_normal-stark.jpg


    Welches ist besser?


    Mittel hab mal zum Vergleich hochgeladen


    www.heinlmedia.de/Panoramen/1/Panorama1_mittel.html

  • Das stark nachgeschärfte ist vielleicht etwas zu stark geschärft. Man erkennt aber eindeutig mehr Details.

    Man muss schon schauen, dass man keine Schärfungsfehler sehen kann.

    Es gibt aber auch noch andere Methoden zum Nachschärfen, wie "Unscharf maskieren" oder dergleichen.


    Für Photoshop gibt es auch PlugIns, die automatisch schärfen, wie z.B. diese hier:


    https://www.pc-magazin.de/test…rfere-bilder-1318373.html


    Ich hatte mal ein sehr gutes und kostenloses, finde es aber gerade nicht wieder.