UHD Video rückelt auf grossem Monitor

  • Hallo

    Habe meine Drohnenvideos (Phantom4pro / 4K) in Vegas gerendert: MAGIX AVC 3840x2160 / 50p. Zeigt sich auf meinem TV einwandfrei jedoch auf einem 77 oder 86 Zoll ruckeln einzelne Einstellungen leicht (Slowmotion 50%), besonders bei horizontalen Fahrten.


    Woran könnte das liegen? Was könnte ich an den Rendereinstellungen ändern? Bitrate 39Mbps


    Danke!

    Gruss
    Tom

  • Hast du die 50% Slowmotion mit der Geschwindigkeits-Hüllkurve in Vegas Pro 18 gemacht?
    Da war ich auch nie zufrieden damit - höchstens bis ca. 80%.
    Wenn es langsamer als 80% sein soll, dann verwende ich ReSpeedr von Prodad und lasse Zwischenbilder rendern.


    Wenn du einen Tipp bezüglich Rendereinstellungen möchtest, solltest du einen Screenshot von deinen Rendereinstellungen posten.

    Hast du schon probiert, mit Vokouder zu rendern?

    Schöne Grüße, Walter

  • Ja, habe die Slowmotion über das Menü Hüllkurve mit einem fixen Wert eingegeben.


    Deine beiden Vorschläge teste ich morgen aus. Danke!

    Gruss
    Tom

  • Danke für die Info, könnte durchaus sein. Panorama mit Bergen und Schnee.

    Gruss
    Tom

  • @tomcat

    Könntest du einmal einen Schwenk, der ansonsten voll OK ist, mit einer 50% Slowmotion probieren?
    Nur um sicherzustellen, wo das Problem liegt - an der Shutterzeit oder an der Slowmotion.

    Es kann natürlich beides sein (aber natürlich auch an den Rendereinstellungen liegen) - aber das würde auch mich sehr interessieren.

    Schöne Grüße, Walter

  • Es sind ca vier Aufnahmen die nicht ok sind. Die anderen (auch viele Slowmotion) kommen einwandfrei. Auf meinem 43' / 4K läuft alles wunderbar. Ich kann dir ein Video online stellen (download), bin aber gerade zeitlich sehr ausgelastet.


    Ich sehe das Video am Donnerstag erstmals selber auf dem Original-Monitor, bisher hatte ich nur Rückmeldungen per WhatsApp.

    Gruss
    Tom

  • Ich kann dir ein Video online stellen (download), bin aber gerade zeitlich sehr ausgelastet.

    Danke für das Angebot - aber ich bin selbst sehr eingeschränkt durch meinem Fernseher, der einfach nicht alles abspielt, was ich möchte.
    Ich muss alles mit dem (alten) Sony Encoder rendern, da der TV oft mitten im Film (bei Vokouder und Magix AVC- Encoder) hängen bleibt.

    Schöne Grüße, Walter