Video Pro X neueste Version ist da

  • Ich hatte mir das in der Vergangenheit ab und an mal als Testversion runtergeladen. Außer viele Probleme hatte ich nichts davon. Selbst der Support konnte mir nicht weiterhelfen. Keine Ahnung wo dran es gelegen hat. Immer wieder Abstürze es dauert alles sehr lange…

    Jetzt habe ich Filmora X und damit bin ich sehr zufrieden. Macht alles sehr schnell und gut mehr brauche ich nicht was das Programm kann. Und es kostet auch noch viel weniger.

  • habe mir mal die testversion VPX 13 aufgespielt.

    bei mir läuft diese version sehr gut.

    aber beim rendern mit meiner grafikkarte, ist das video zu dunkel!:shake:

    beim cpu rendern ist alles in ordnung!:yes:


    LG

    kai

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • Ich sehe keine Unterschiede

    Beides mal ist das Ergebnis schwarz

    da läuft aber richtig schief alles , bei der neuen version VPX13:gruebel:

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • Manches ist unergründlich und nicht reproduzierbar

    Gerade habe ich das noch einmal getan und exportiert (HEVC) mit der CPU, der internen Graka (UHD630) und mit einer NVIDIA

    Ergebnis: Top und keinerlei Unterschiede

    Aber in der Tat hängt da was schief. Es wurde zum 24.6. ein Youtube Livetutorial angekündigt. Das wurde kurz vorher um 4 Wochen verschoben.

    Magix macht auch den Rückgang auf die 12 möglich. Das war ja sonst ein nogo

    Da ich Magix gerne verwende ist das schade. Aber ich aktualisiere auch immer ein bis zwei Monate nach einem Release.

    Und die neue Version hat ein paar leckerlies.

    z.b.

    Der neue Bereich Position/Größe/Rotation (magix.info)

  • danke!

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • Ein Update steht zur Verfügung.

    19.0.1.103


    Es ist aber im Moment noch davon auszugehen, dass mit diesem update nicht alle Probleme der VPX 13 gelöst sind.

  • Ein weiteres Update wurde zur Verfügung gestellt:


    Version 19.0.1.105 beinhaltet folgende Aktualisierungen:

    • Titel-Positionierung repariert
    • Fehlerhafte Erzeugung von Keyframes bei Größe/Positionierung/Rotation behoben
    • Crash beim Hinzufügen von Audio im Basis Bearbeitungsmodus behoben
    • Probleme bei der Videoausgabe auf einem externen Monitor behoben
    • Erweiterte Exportoptionen repariert
    • Problem mit Comboboxen in Helligkeit/Kontrast, Ausschnitt und Schärfe behoben
    • Fehlerhafte Anzeige von Video-Effektvorlagen, Audio-Effektvorlagen und Bewegungs-Vorlagen behoben
    • Import von HEVC Material mit hoher Farbdichte (4:2:2 und 4:4:4) eingebaut


    Allerdings sind noch immer viele Fehler enthalten. Meine Empfehlung: noch weiter warten.