Magix VPX vers.13 - Neuester Patch

  • Version 19.0.1.106 beinhaltet folgende Aktualisierungen:

    • Multicam-Modus repariert
    • Kamera-/Zoomfahrt repariert
    • Nicht bildschirmfüllender Ausschnitt repariert
    • Wellenformdarstellung für Surround-Ton korrigiert
    • Startprobleme unter Windows 8.1 behoben
    • Problem behoben, das Video mit Hardwarebeschleunigung zu dunkel exportiert hat


    Vermutlich werden aber auch damit nicht alle Probleme gelöst sein.

  • Vermutlich werden aber auch damit nicht alle Probleme gelöst sein.

    Neuentwicklung?

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Wenn ich da lese, was alles nicht funktioniert hat, warte ich lieber noch ein halbes Jahr mit der Installation.

  • Au Backe, was ist den da schief gegangen das die ein so unfertiges Produkt auf den Markt geschmissen haben? :gruebel:

    -Kennt man so von Magix ja eigentlich nicht. In der Haut der Entwickler möchte ich nicht stecken... :schnapp:

  • Au Backe, was ist den da schief gegangen das die ein so unfertiges Produkt auf den Markt geschmissen haben? :gruebel:

    -Kennt man so von Magix ja eigentlich nicht. In der Haut der Entwickler möchte ich nicht stecken... :schnapp:

    nicht nur bei magix ist das so, leider!:lips::pfeifen:

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • Ich habe ja als "Hausl" - Programm für alle Fälle VIDEO deluxe 2021 Premium
    hier auf dem Rechner zum Action-Preis. Habe bisher nicht bemerkt, dass dort Fehler
    wie bei VPX 13 auftreten würde. Allerdings nutze ich es eigentlich nur für das Capturing
    und Video-Nachstabilisierungen sowie für DiaShows mit eingestreuten Videoclips.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Ich denke da wird viel umgebaut im „Maschinenraum“

    Die Bearbeitung der Filme in der Größe und Position sowie der Drehungen ist völlig neu aufgebaut worden

    Das reicht aber in viele andere Bereiche mit rein, beispielsweise die Titelbearbeitung greift darauf zurück - da hakt es dann

  • Version 19.0.1.107

    • Crash beim Anwenden von Effekte > Ansicht/Animation > Bewegungs-Vorlagen > Panorama behoben
    • Crash beim Löschen eines Titelobjekts durch Entfernen des Textes im Titeleditor behoben
    • Ein-/Ausblenden werden nun korrekt exportiert, wenn die GPU-Hardwarebeschleunigung aktiv ist.
    • Performance-Fix für Fotoprojekte
    • Problem mit Größe/Position/Rotation in Verbindung mit Keyframes und "Eingabefelder miteinander verbinden" behoben
    • Problem mit der Darstellung mancher Effektdialoge behoben
  • In der aktuellen VA von heute gibt es einen Test zu VPX 13.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...