Vegas Pro 19 in den Startlöchern

  • hatten wie nicht das schon!!:gruebel:

    klar mit 2160/50p in 10 bit läuft es bei resolve wunderbar!:yes:

    Kann sein, dann weiter viel Erfolg mit DR.:yes:

  • Kann sein, dann weiter viel Erfolg mit DR.:yes:

    es ist so:wink2:

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • nicht nur für mich, auch andere sehen es so...:roll::pfeifen:

    ich frage mich warum vegas pro es nicht schafft, die volle leistung einer grafikarte auszuschöpfen:shake:

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • nicht nur für mich, auch andere sehen es so...:roll::pfeifen:

    ich frage mich warum vegas pro es nicht schafft, die volle leistung einer grafikarte auszuschöpfen:shake:

    Kann ich dir nicht sagen, die Formate dich ich schneide da funktioniert es wunderbar.

  • das ist schön für dich!

    ja, du bearbeites ja 4k in 25p, damit geht es mit vegas pro ja wunderbar.

    aber ander hier im forum, wollen aber auch in 4k 50p mit 10 bit bearbeiten.:beer:

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • habe mal ein test gemacht, bei vegas pro 19.

    was meine cam die s5 auf die speicherkarte in 4k 50 p ausgibt, hat vegas im vorschau probleme .

    habe mal mit meinem recoder Video Assist 12G HDR mit prores mit 600 Mb/s auch in 4k 50p in 10 bit aufgenommen,

    vegas pro 19 spiel es wunderbar ab.:yes:

    es geht doch.

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • das ist schön für dich!

    ja, du bearbeites ja 4k in 25p, damit geht es mit vegas pro ja wunderbar.

    aber ander hier im forum, wollen aber auch in 4k 50p mit 10 bit bearbeiten.:beer:

    Nein ich bearbeite meistens 4k in 50 oder 60p, halt nur in 8bit.

  • habe mal ein test gemacht, bei vegas pro 19.

    was meine cam die s5 auf die speicherkarte in 4k 50 p ausgibt, hat vegas im vorschau probleme .

    habe mal mit meinem recoder Video Assist 12G HDR mit prores mit 600 Mb/s auch in 4k 50p in 10 bit aufgenommen,

    vegas pro 19 spiel es wunderbar ab.:yes:

    es geht doch.

    Mit solche Formate habe ich keine Erfahrung. Es scheint wohl eher das Vegas bestimmte Formate (noch) nicht richtig unterstuetzt als das es an Vegas selber liegt.

  • Könnt ihr vielleicht einen Testclip zur Verfügung stellen? Dann kann es jeder auf seinem System ausprobieren und wir können darüber berichten.


    vg Ian

    vg Ian

  • Könnt ihr vielleicht einen Testclip zur Verfügung stellen? Dann kann es jeder auf seinem System ausprobieren und wir können darüber berichten.


    vg Ian

    mein dsl leitung ist zu langsam!


    LG

    kai

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • alles klar, leider sind so Originaldateien halt ziemlich groß


    Danke - Ian

    vg Ian

  • Kannst vielleicht 10 Sec per WeTransfer hochladen, mehr braucht man ja nicht.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Hallo Beisammen,

    habe bei MAgix Kundencenter nach dem Handbuch für Vegas 19 gesucht, leider nichts gefunden. Für V17 gibt es eines im Download. Weiß da jemand mehr?

  • Es gibt derzeit noch kein Handbuch und auch noch keine aktualisierte Hilfedatei für die Programmversion 19.

  • Da kannst du jedes x-beliebige Verzeichnis für nehmen, im Color grading panel kannst du aus diesem Verzeichniss dann deine eigene LUT's an der schon bestehende LUT-Liste zufügen.

    Danke. Ich meinte aber, dass die LUTs bei den Videoeffekten auftauchen.

    Dateien

    • Unbenannt.png

      (47,33 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Danke. Ich meinte aber, dass die LUTs bei den Videoeffekten auftauchen.

    Geht auch, dazu einen LUT aus ein x-beliebigen Verzeichnis im LUT Filter laden und unter einen gewünschten Namen speichern:

    Untitled.png

  • Danke. Dann so. Hatte gehofft es lässt sich mittels copy & paste lösen. So ist es auch OK.

  • Marco

    Vielen Dank für die Information. Hab nach der V17 die V19 aus alter Gewohnheit wieder lizensiert, kann sie praktisch aber eh noch nicht richtig einsetzen da mir der Win 10 Rechner dazu noch fehlt. Der sollte ja eigentlich schon ab der V17 entstehen. Aber wie wir alle inzwischen wissen sind das heute Luxusgüter geworden auf die man länger sparen muss. Vielleicht ist bis dahin dann Vegas 19 komplett.

  • Das sind Streams von meiner DJI Air2S.


    HEVC_3840_2160_50p_BT2020_HLG_2

    HEVC_3840_2160_50p_BT2020_HLG


    Biite den VLC Plus Player zum abspielen auf den PC nutzen.

    Der kann HLG und den Farbraum darstellen.


    Achilles, Bruno auf meinem Mini LED Display mit HDR1000 sieht es nicht nach Bonbonfarben, oder zu hell und dunkel, sondern natürlich wie in der Natur aus. :teufel:

    Der kann DCI-P3 und andere Farbräume zu 100% wiedergeben.


    Dann saugt mal schön! :wink2: