Verkaufe eine Canon Legria GX10 im Bestzustand

  • Für Interessierte: ich verkaufe gerade über e-Bay eine Canon Legria GX10 im Bestzustand.


    https://www.ebay.de/itm/234377206287?ha ... SwI3th4Zd7


    Die Kamera wurde Ende September 2019 gekauft und wegen langer Krankheit und der Corona-Einschränkungen sehr wenig genutzt. Sie ist also Neuwertig und ohne irgend welche optischen und technischen Mängel. Mitgeliefert werden 3 Akkus, ein Protector-Schutzfilter und ein bluemax-Ladegerät zur Ladung von gleichzeitig zwei Akkus.
    LG vobe49

  • Hallo Volker,


    das überrascht mich jetzt aber.:gruebel:

    Gruß
    Herbie

  • Herbie, das ist nur eine Folge meines gesundheitlichen Problems. Ich habe bei unserem Lanzarote-Urlaub im November zu spüren bekommen, dass mir zwischenzeitlich die Ausrüstung zu groß, zu schwer und zu umfangreich ist, die ich als Handgepäck im Flieger und unterwegs im Urlaub mitschleppe. Die GX10 bleibt die beste Kamera bzw. der beste Camcorder, den ich bislang hatte; ich habe an ihr nichts aber auch gar nichts rumzumeckern. Ich hatte sie mir damals nicht nur wegen Urlaubsaufnahmen gekauft, sondern wegen der besonderen Eignung vielfältiger Einsatzfälle wie Aufzeichnung von Bühnenprogrammen, von Schulprojekten, Kindergarten-Videos, Aufzeichnung von Sitzungen unseres Gemeinderates, Hochzeiten und vielem mehr und das bei sehr unterschiedlichen Licht- und Tonverhältnissen. Das alles lässt sich mit dieser Kamera sehr gut bewältigen. Künftig werde ich nur noch Videos von eigenen Urlauben machen und da sind die Lichtverhältnisse immer gut und der O-Ton spielt nicht die Rolle - wohl aber das Gewicht. Ich werde mir die Sony Alpha 6600 kaufen mit einem Sony 10 - 18 mm Objektiv, das unterwegs auf der Kamera bleibt und das neue Tamron 18 - 300 mm, das ich auf dem Flug in den Koffer packen kann.

    LG vobe49

  • Ich habe schon vor einiger Zeit mit der Abrüstung des Kameraequipments begonnen

    und auf die GoPro 7, Pocket 2 und Sony ZV-1, sowie auf das Mate 20 Pro Smartphone
    gesetzt welches ja eh immer dabei ist. Neuerding kann ich auch Luftaufnahmen
    machen. Die Stabis in den Kameras so gut, dass ich auch kein Stativ mehr mitschleppen
    muss. Die größte nutzbare Objektivbrennweite liegt jetzt bei KB 150mm.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Wir nutzen ja auch bereits eine solche kleine Kamera, nämlich die Sony RX100 Mark 7. Ich finde, dass sie bessere Videos als Fotos macht, obwohl wir sie eigentlich zum Fotografieren angeschafft haben. Einziger Nachteil ist, dass man sie trotz Wasserwaage schnell schief hält, was insbesondere bei Aufnahmen am Meer auffällt. Ich habe mir daher kürzlich diesen Sony Griff noch gekauft.

    Sony GP-VPT2BT Bluetooth Handgriff schwarz: Amazon.de: Elektronik & Foto

    Erste Tests haben gezeigt, dass man die Kamera damit gerader hält und die Bedienung ist durch den Video- und Foto-Start/Stopp-Button und die Zoomwippe auch besser. Den Griff werde ich dann auch an der Alpha 6600 testen. Das Problem ist, dass viele Kameras zur Zeit nicht lieferbar sind und man auch keinerlei Informationen bekommt, wann wieder geliefert werden kann. Bis zum nächsten Urlaub im Mai ist zwar noch Zeit, aber ob man bis dahin liefern kann steht in den Sternen. Bei e-Bay gibt es zwar einige A 6600, aber das sind welche, die nicht für die EU vorgesehen sind und da wird's Probleme geben, weil die nicht 25p können.

  • Bei e-Bay gibt es zwar einige A 6600, aber das sind welche, die nicht für die EU vorgesehen sind und da wird's Probleme geben, weil die nicht 25p können.

    Ich will hier keine alte Diskussion neu beleben, aber ich filme schon seit länger Zeit mit 30p bzw. 60p (Hero 10) und bin zufrieden damit. Wenn man regelmäßig bei YouTube Videos einstellt, dann wird das ohnehin empfohlen (u.a. Artikel in der ct).


    Falls du bis Mai keine 6600 bekommst und es evtl. auch die A6300 tut, kannst du ja mal Kontakt mit mir aufnehmen. Die nutze ich nur sehr wenig und überlege schon länger, ob ich die verkaufen soll.


    Ansonsten geht es mir wie euch. Es soll so leicht sein wie möglich. Meist habe ich nur die Hero 10 (zuvor 7) und die RX 100 M6 dabei. Das Stativ bleibt meist im Hotel.

  • Erste Tests haben gezeigt, dass man die Kamera damit gerader hält und die Bedienung ist durch den Video- und Foto-Start/Stopp-Button und die Zoomwippe auch besser.

    Ich habe mit einem Hama-Winkelgriff die Führungsbasis der ZV-1 für Zweihandführung vergrößert
    damit kann man viel besser den "Horizont in Waage" halten, auch bei Schwenks.

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Hallo Reinhold,

    die 6300 hatte ich bereits viele Jahre; war eine gute Kamera, ist aber zwischenzeitlich auch schon in die Jahre gekommen. Von der 6600 habe ich sehr viel Positives gehört und ich teste immer gern mal neue Kameras, daher soll es die werden. Was mir an der Alpha-Klasse gefällt ist auch die Form des Gehäuses. Gefallt mir deutlich besser als das der GH5 zum Beispiel - es ist klein und griffig. Hatte heute Kontakt mit dem Support von A.. - die Kamera wird angeblich auch weiterhin geliefert, allerdings nicht in der Menge wie gewünscht; man arbeitet eine Bestell-Liste ab. Man sagte mir, wenn sie nicht lieferbar wäre, hätte man sie von der WEB-Seite genommen. Hoffen wir mal dass das stimmt und warten ab. Wenn sie bis Mai nicht da ist, nehme ich die RX100 M7 und die Osmo Pocket 2. In der Hoffnung dass dann dieser Corona-Mist endlich vorbei ist, wollen wir noch mal einen "leichteren" Urlaubsversuch nach Andalusien, Nähe Cadiz, unternehmen. Vielleicht geht es dann im Oktober mit einem längeren Flug wieder; ich bin da jetzt recht guter Hoffnung.

    LG Volker

  • Von der 6600 habe ich sehr viel Positives gehört und ich teste immer gern mal neue Kameras, daher soll es die werden.

    Ich drücke dir die Daumen - übrigens auch für den Urlaub und die weitere Genesung! Bei Spanien wäre ich optimistisch für Mai. Cadiz ist ein nettes Städtchen. Wir waren 2013 mal dort. Berichte dann bitte mal über die 6600 wenn es klappt.


    U.a. weil ich das Carl Zeiss 16-70 mm habe, möchte ich der Sonyreihe ebenfalls nicht untreu werden. Ich warte aber darauf, dass Sony endlich mal in die Pötte kommt und UHD mit 50/60p anbietet. Bis dahin warte ich ab.

  • Mach ich, Reinhold und danke nochmal !

  • Hallo Volker,

    das ist nur eine Folge meines gesundheitlichen Problems. Ich habe bei unserem Lanzarote-Urlaub im November zu spüren bekommen, dass mir zwischenzeitlich die Ausrüstung zu groß, zu schwer und zu umfangreich ist, die ich als Handgepäck im Flieger und unterwegs im Urlaub mitschleppe.

    da verstehe ich vollkommen. Sie ist nicht ganz leicht, aber ich habe den Kauf nicht bereut.


    Vielen Dank nochmal für Deine Empfehlung und schönen motivreichen Urlaub.

    Gruß
    Herbie