Xbox - HD-DVD Laufwerk unter Windows XP

  • Im neuen Heft 3/07 "Computer video" wird beschrieben, wie man das externe Xbox 360 HD-DVD Laufwerk (eigentlich ein Toshiba-Drive) mit Hilfe eines im Internet verfügbaren Treibers über USB auch an einen Windows XP-Computer anschließen kann. Da HD-DVD auch das Format Mini-DVD kennt (Standard DVDs, die im DVD-Brenner HD-DVD-kompatibel geschrieben werden), können selbstproduzierte HD-Videos die nicht länger als ca. 25 Minuten sind, abgespielt werden. Cyberlinks PowerProducer oder Uleads Filmbrennerei 6 können solche Disks produzieren.
    Da dieses Laufwerk z.B. bei Amazon schon um 168 Euro zu haben ist, ist es derzeit der günstigste HD-DVD Player.



    Grüsse Werner

  • WOW,
    die sind aber schnell bei Computer-Video. Ich habe das Laufwerk Anfang August 2006 in meinen HTPC eingebaut. Aber ich lebe auch in den USA...


    mike

  • Hallo Mike,


    da ich mit meinem Schnittprogramm aus meinen HDV-Aufnahmen
    inzwischen mehrere HD-DVDs gebrannt habe ( bis 25 Min.)
    würde mich die Lösung mit dem HDDVD-Laufwerk auch
    interessieren.
    Leider ist der nötige UDF-Treiber für Windows XP auf der
    entsprechenden Seite über Rapidshare nicht mehr abrufbar. ?(
    "Objekt nicht gefunden"


    Wo kann ich den Treiber noch bekommen?


    Schöne Grüße aus SP
    Rainer

  • Der Download funktioniert!

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Hallo Bruno,


    ich schaffe es nicht, wenn ich von der Site http:/uneasysilence.com/archive/2006/11/8303 den UDf-Treiber über rapidshare downloaden will.
    Nach Eingabe der Zahlen-Buchstabenkombination werden eine Menge Server zum Download angezeigt.
    Starte ich dann den Download kommt die Meldung: "Objekt nicht gefunden"


    Was mache ich falsch? Kannst du mir den Treiber über Mail privat schicken?


    BickelR@t-online.de


    Schöne Grüße
    Rainer

  • Nein...

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • danke, das hilft mir wirklich weiter X(
    Wenn die File richtig ist, warum kommt dann jedesmal die Meldung " Objekt nicht gefunden"?
    Normalerweise klappen meine Downloads immer, ich muß daher annehmen, daß diese Datei inzwischen vom Server entfernt wurde.


    Wieso Dein Download klappen soll, ist mir rätselhaft...

  • Hallo,


    ich habs gerade probiert, bei mir funktioniert der download.....

    Grüne Kommentare sind als Moderator, alles andere als User geschrieben.

  • Bei mir funktioniert der DL auch (37 KB RAR-Datei).

    Greetings,
    ro_max


    Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    ----------------------- Meine CGI-Tests auf YouTube. ------------------------

  • ..irgendwie verstehe das nicht ?(
    Kann mir jemand von Euch Zweien die Datei als Mailanhang schicken?


    BickelR@t-online.de


    im voraus besten Dank


    Gruß - Rainer

  • .. habe den Fehler gefunden. Mit dem T-Online-Browser ging es nicht,
    mit dem IE 6 dann schliesslich doch ...


    Hat jemand solch einen HD-DVD-Player schon an seinem PC und kann über Erfahrungen berichten?


    Gruß - Rainer

  • Hast E-Mail...;)

    Greetings,
    ro_max


    Grüne Kommentare sind als Mod, der Rest als User geschrieben.
    ----------------------- Meine CGI-Tests auf YouTube. ------------------------

  • Zitat

    Hat jemand solch einen HD-DVD-Player schon an seinem PC und kann über Erfahrungen berichten?


    - Mike hat es, siehe oben...
    - COMPUTER video 3/07 berichtet über Erfahrungen auf Seite 96-98

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Zitat

    Original von videorainer
    da ich mit meinem Schnittprogramm aus meinen HDV-Aufnahmen
    inzwischen mehrere HD-DVDs gebrannt habe ( bis 25 Min.)


    Womit spielst du das denn bisher ab?

    LG
    Peter

  • ..bisher leider noch garnicht, mangels Player.
    Die Idee zum HD-DVD-Laufwerk der Xbox habe ich aus Computervideo 3/07.
    Bisher gehen nur als wmv hd (1280x720) gebrannte Scheiben auf dem Mediaplayer oder m2t-Dateien mit den VCL-Player.


    Gruß - Rainer

  • Zitat

    Original von videorainer
    ...da ich mit meinem Schnittprogramm aus meinen HDV-Aufnahmen
    inzwischen mehrere HD-DVDs gebrannt habe ( bis 25 Min.)


    Du besitzt einen HD-DVD-Brenner?
    Deine Angabe (...bis 25 Min) lässt darauf schliessen, daß es sich um sog. Mini-HD-DVDs handelt, gebrannt auf eine normale DVD...


    Gruß
    Magnol

  • Zitat

    Original von videorainer
    ..bisher leider noch garnicht, mangels Player.


    Na dann schau dir mal an was mikeathome beim Abspielen von HD-DVDs am PC für Erfahrung gesammelt hatte.

    LG
    Peter

  • Zitat

    Original von mikeathome
    Hi,
    mittlerweile kann man ja seine eigenen HD DVD's von Festplatte abspielen.


    Ja aber mit PowerDVD doch wohl nur, wenn Garfikkarte und Display HDCP unterstützen, oder kann man die rote Anzeige des HD/BP-Advisors beim Test der Komponenten ignorieren?

    LG
    Peter