NLE-test in video aktiv 5/2007

  • Am 13.07. erscheint das neue Heft mit einem Test der 100-Euronen NLEs. Da ich in den letzten Wochen alles mögliche getestet habe, tippe ich auf einen klaren Testsieg von PS11 Ultimate, da die Entwickler dieser Software m.E. am meisten auf die Wünsche eines VideoAMATEURS eingegangen und das meiste Gehirnschmalz sehr positiv eingesetzt haben.
    Mal sehen, ob ich Recht habe :yes:

    Viele Grüße,
    Rüdiger

  • Ich denke, dass du mit deinem Tipp richtig liegen wirst. In diesen Editor wurde offenbar in letzter Zeit viel Programmierpower investiert und vermutlich von der AL7 Entwicklergruppe abgezogen. Lässt sich wohl ein ziemlich gutes Geschäft machen mit PS11.


    LGH

  • Zitat

    Original von Laterna Magica
    Am 13.07. erscheint das neue Heft mit einem Test der 100-Euronen NLEs. Da ich in den letzten Wochen alles mögliche getestet habe, tippe ich auf einen klaren Testsieg von PS11 Ultimate, da die Entwickler dieser Software m.E. am meisten auf die Wünsche eines VideoAMATEURS eingegangen und das meiste Gehirnschmalz sehr positiv eingesetzt haben.
    Mal sehen, ob ich Recht habe :yes:


    hallo Laterna Magica,


    wie du recht hast :Applaus:


    habe heute, ein vorab pdf datei über diesen test von verlag bekommen.


    PS11 ist süper abgeschnitten
    + voller HDV/AVCHD Support :anbet:
    + flüssigen Arbeiten :anbet:
    + HD auf normale-DVD :anbet:
    - 2 Bildspuren :heul:


    mfg
    kai

    Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!

  • Ein weiterer Test ist in der videofilmen 5/07 erschienen (4 Seiten):
    VDL, Studio und ViudeoStudio - alle "sehr gut"

  • Zitat

    - 2 Bildspuren


    Falsch!
    Es sind stehen zwei Videospuren zu Verfügung plus eine Titlerspur!

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Zitat

    Original von Kai
    + HD auf normale-DVD :anbet:


    Da muss ich kurz mal nachfragen wie ich das genau zu verstehen habe. HD Auflösung auf normalem DVD Rohling + abspielbar auf Standard DVD Playern oder automatisches Downscaling auf PAL für DVD vom HD Material? Hab mich da noch nicht sonderlich informiert was es da für Möglichkeiten insgesamt gibt. Danke.

  • HD Auflösung auf normalem DVD Rohling z.B. in AVCHD und abspielbar z.B. auf Sonys PS3-Blu-ray Player jedoch ohne Authoring und natürlich unskaliert. Im Falle S11 also noch ohne Kapitelauthoring, mit Nero Video sogar mit Kapitelauthoring!

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Ah okay vielen Dank. Sprich man kann es zwar brennen etc. aber man braucht schon noch einen DVD Player der dann auch mit dem Format was anfangen kann, das war mir dann noch nicht ganz klar. Gibt ja zum Beispiel auf Divx taugliche DVD Player, aber die werden dann sicherlich kein HDMI Ausgang haben oder mehr als PAL Auflösung ausgeben können.

  • Zitat

    einen DVD Player


    Nix DVD-Player, einen Blu-ray Player brauchste, z.B. Sonys PS3 habe ich doch oben geschrieben!


    Brennen kannst Du eine AVCHD-Disk allerdings mit Deinem normalen DVD-Brenner im PC...

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

    Einmal editiert, zuletzt von Achilles ()

  • Okay ist verstanden und gespeichert, hab mich im letzten Posting auch etwas blöde ausgedrückt :)

  • Eines stört mich an PS extrem - die ständigen Hinweise, dass man dies und das doch noch käuflich erwerben sollte bzw. müsste. Man kauft also zunächst einen recht preisgünstigen NLE und stellt dann sehr schnell fest, dass hier ein Kassenautomat mit installiert worden ist, der ständig die Hand aufhält und mir unentwegt mein Geld aus den Taschen ziehen will. Somit relativiert sich der günstige Preis dann doch sehr schnell.


    Sehr klever sowas - aber hier sträuben sich einem doch die Haare: Das erinnert sehr an eine moderne Wegelagerei.


    Schlimmer noch als auf Österreichs Autobahnen... :Zwinkern:

  • Zitat

    Schlimmer noch als auf Österreichs Autobahnen... :Zwinkern:


    Nana :wink2: Wegelagerer sind aber zu Fuß unterwegs oder?


    Aber wo du recht hast, hast du recht.


    Schönen Gruß aus Österreich :D


    OT: ENDE

  • Zitat

    Eines stört mich an PS extrem - die ständigen Hinweise, dass man dies und das doch noch käuflich erwerben sollte bzw. müsste.


    Also sowas neee... :evil:


    Ich finde diese Querverweise sehr gut, weil:


    a) man sich diese Premium-Angebote mit Wasserzeichen ansehen kann ob sie überhaupt gebraucht werden können
    b) man damit unter Umständen eine Aufgabe lösen kann
    c) man nicht einen Haufen anderer Funktionen mitkaufen muss sondern gezielt das was man glaubt zu brauchen


    Wenn Wenzi aber diese Hinweise stören, dann hat er halt seine Settings noch nicht für seinen Zweck optimal eingestellt.


    Im Setup Projekteinstellungen kann man zwei Haken entfernen:


    - Premium-Content anzeigen
    - Premium-Funktionen anzeigen


    und Ruhe ist...


    Wo der liebe Wenzi glaubt Recht zu haben, hat er nicht immer Recht!

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Zitat

    Original von Wenzi
    Sehr klever sowas - aber hier sträuben sich einem doch die Haare: Das erinnert sehr an eine moderne Wegelagerei.


    Also ich sehe das schon etwas anders! Mich stören umgekehrt die NLE's wo man gleich eine Unmenge an Funktionen und Effekten mitkauft, die dann eh NIEMALS gebraucht werden.


    Studio 11 ist hingegen im Moment wirklich die EINZIGE NLE die in der Basisfunktion die komplette Kette vom Capturing bis zur fertigen DVD, HD DVD und (eingeschränkt weil fehlende Menüs) sogar Blu-ray unterstützt. Und das ist in meinen Augen weit wichtiger wie eine unüberschaubare Menge an Effekten, mit denen andere NLE's werben.


    Eine gute Basisfunktionalität und eine abschalbare Vorschau an zukaufbaren Effekten find ich ein sehr faire Mischung. Und wen's stört, der kann es ja, wie von Achilles beschrieben, abschalten :Zwinkern:


    Nein, nach wie vor ein grosses Lob für Pinnacle. Sie gehen meiner bescheidenen Meinung nach derzeit mit Studio 11 einen sehr guten Weg. :Applaus:

    Einmal editiert, zuletzt von muek ()

  • Zitat

    Wo der liebe Wenzi glaubt Recht zu haben, hat er nicht immer Recht!


    Das ist nicht nur auf meinem Mist gewachsen, sondern ungeteilte Meinung auch anderer Berufskollegen. Und gleich drei Versionen eines Programmes zu vermarkten (mit nur geringen Preisdifferenzen), halte ich für einen ausgemachten Oberschmarrn hoch drei! :shake:

  • Zitat

    Original von Wenzi
    gleich drei Versionen eines Programmes zu vermarkten (mit nur geringen Preisdifferenzen), halte ich für einen ausgemachten Oberschmarrn hoch drei!


    Das Konzept ist aber so gut, daß Microsoft es gleich übernommen hat. Allerdings mit dem Unterschied, daß die kleinen Versionen nicht einsatzfähig sind, und man sich früher oder später bei der Ultimate-Version wieder findet; halt eine microsoft-typische Modifikation eines in meinen Augen gar nicht so schlechten Prinzips!


    Gruß


    Schoeni, vor einem Linux-Rechner sitzend und noch nicht Vista-Besitzer :Zwinkern:

  • Zitat

    Das ist nicht nur auf meinem Mist gewachsen, sondern ungeteilte Meinung auch anderer Berufskollegen.


    Stimmt, auch Deine Berufskollegen schreiben diesen "Oberschmarn"... :lips:

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Zitat

    Studio 11 ist hingegen im Moment wirklich die EINZIGE NLE die in der Basisfunktion die komplette Kette vom Capturing bis zur fertigen DVD, HD DVD und (eingeschränkt weil fehlende Menüs) sogar Blu-ray unterstützt. Und das ist in meinen Augen weit wichtiger wie eine unüberschaubare Menge an Effekten, mit denen andere NLE's werben.


    Falsch, VDL07/08 PLUS kanns und das mit Menüs...

  • Zitat

    Stimmt, auch Deine Berufskollegen schreiben diesen "Oberschmarn"...


    Aber Bruno, Du wirst doch nicht in alte Gepflogenheiten zurückfallen? :rock:


    Ich vertrete hier meine Meinung ebenso wie Du - allerdings deutlich dezenter und höflicher, was den persönlichen Umgang hier im Forum angeht.


    Wollen wir nicht weiter so verfahren? :streichel:

  • Habe den "Oberschmarn" aus Deinem schönen Posting oben ausgeliehen... :angel:


    :pop:

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...