Bilder von Camcorder

  • he,he
    na gut.
    wenn man 400€ für ein paar mehr fotopixel ausgeben will..
    dann würde ich aber lieber nochmal knapp 700E drauflegen,und mich in der 2000€ klasse nach einem semi-pro camcorder umschauen.


    also fazit:
    die fotofunktion bei camcordern sind schlechter als bei digikamers.
    allerdings unterscheiden sich auch die eingebauten fotofuktionen von camcordern in ihrer qualität.
    für manche halt ein kaufkriterium ,obwohl man für weniger geld eine bessere digiknipse kriescht.
    einzigstes argument einen mehrpreis für eine gute fotofunktion in der cam ist halt die "vermeindliche" bequemlichkeit beides in einem zu haben. meiner meinung nach..

  • @ Bruno: wenn es dich beruhigt, ich entschuldige mich dafür, daß ich nicht wußte, was kirre bedeutet - und auch nicht danach gesucht habe.


    Allerdings hast du mich auch nicht als "kirre" gemäß deiner Definition zu bezeichnen. Wo bleibt dafür deine Entschuldigung?


    Das war Punkt 1. Punkt 2 ist, daß es dem Fragesteller Maikel hier um eine Camcorderempfehlung ging, und ihm die Photofunktion nicht sonderlich wichtig war. Zitat:


    Zitat

    - auch halbwegs gute Bilder macht (Achtung: ich brauche keine A3-Ausdrucke!!)


    Folglich: es geht eher dir um die Photofunktion, nicht aber dem ursprünglichen Fragesteller. Das ist auch beides ok, ist aber ein Unterschied.


    Daher habe ich diese beiden threads getrennt, damit jeder seiner Fragestellung friedlich nachgehen kann.

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung

  • Hallo Wenzi,
    und jetzt stelle mal einen 100% Ausschnitt neben mein Bild:


    [Blockierte Grafik: http://www.vegasforum.de/misc/test_wenzi.jpg][Blockierte Grafik: http://img21.exs.cx/img21/5729/Panasonic-2.jpg]


    Jetzt sieht man es sehr schön, wo ich den Ausschnitt geholt habe.


    Wenn ich also auf eine gute Fotofunktion Wert lege, neben einer guten Videofunktion selbstverständlich, würde ich mir diesen Camcorder nicht kaufen. Zumal im Videobetrieb die schönen Pixel wegen Digital-Steady erheblich verloren gehen. Darüber kannst Du aber mehr erzählen. Wieviel Pixel bleiben im Videobetrieb übrig?

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Heieiei! Immer wieder erstaunlich, wie sich ein sehr kleiner Personenkreis wg. einem (nach meine Meinung) nicht so wichtigen Problem so extrem miteinander beschäftigen....


    Laßt doch dem lieben Bruno seine Meinung! Die hat er halt genauso wie jeder andere von uns zu einem bestimmten Thema seine Meinung hat. Von daher versteh ich das herumgezeder nicht...


    Natürlich sollten verbale Entgleisungen nicht vorkommen!


    Letztendlich hat mir, als anfänglichem Fragestelle, folgendes gezeigt:
    - die eierlegende Wollmilchsau gibts auch im Cam-Bereich noch nicht, und ich sage bewußt 'noch'
    - Bilderfunktion bei der Cam ist zwar wichtig, aber nur für Standbilder während eine Videosession...schlußendlich kommt ja doch (zumindest bei mir) alles was an bildmaterial IN die Cam kommt am guten alten PAL-Fernseher HERAUS
    - wenn ich ein halbwegs vernünftiges Digi-Bild will, nehm ich mit sicherheit nach wie vor meine A80 (aber ejtzt zerreißt mich nicht! Die A80 ist halt aktuell meine Cam, da gibts sicher bessere ;) )


    Ergo:
    - Ich werd wohl die GS120 besorgen und dann mal alles überprüfen, was ihr so dazu geschrieben habt...
    :D


    Aber das gibts dann im Ursprungsthema...

  • Maikel,
    ich habe alles im Griff und beleidige niemanden. :D
    Von meinem Anspruch rücke ich auf keinen Fall ab...


    Wenn Du nicht mehr Geld ausgeben willst und kannst, dann mußt Du halt in den "sauren" Apfel beißen und auch die eingeschränkte Fotoqualität der Pana120 in Kauf nehmen. Ohne der Fotofunktion ist die Pana120 vielleicht höchstens 500 €uro wert.


    Mit welchen Mitteln willste zu wackefreien Aufnahmen kommen, wenn Digital-Steady nicht eingesetzt wird, weil der ja erhebliche Abstriche in der Videoqualität macht?


    Zufriedenheit ist immer eine sehr individuelle Sache. Mit meinem alten PC + Handkurbel konnte ich ja volle PAL-Vorschau von der Timeline aus erzeugen..., mit dem neuen brauche ich keine Handkurbel (vorheriges Rendern) mehr. :D

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • @ Bruno,


    Ah nee, du bezeichnest nur andere Leute als kirre. Ist aber keine beleidigende Äußerung.


    Die Behauptung, daß ein 3-chiper wie die 120er nur 500 Euro wert sei, ist mehr als weit hergeholt. Für 500 Euro bekommst du gerade mal 1-chiper.


    Und ein optischer Bildstabilisator kostet halt deutlich mehr - will man weniger Geld ausgeben, filmt man halt vielleicht mehr vom Stativ und schaltet den elektronischen Bildstabi vieleicht weg?


    Das Gerät hat auch keine Handkurbel, sondern ist ein moderner Camcorder, der für den Preis keine schlechte Leistung bringt. Sei froh, wenn du dir mehr leisten kannst.


    Jetzt laß Maikel mal seine 120er, genauso wie wir dir deine 400er lassen.


    @ Maikel,
    es ist nicht so, daß wir Bruno nicht seine Meinung lassen - wir kennen ihn nur länger als du. Hier konkret hat er:


    - von deinem ursprünglichen Thema meilenweit weggeführt - die Leute hätten dir sicherlich noch mehr zur 120er sagen können, wenn nicht die absurde Bilddiskussion gelaufen wäre;


    - durch das Hochladen eine Bildausschnitts, dessen Gesamtbild er nicht beibringen konnte/wollte/durfte, eine befremdliche Diskussion ausgelöst. Auch Profis wie Marco - cutter im öffentlichen TV - haben klar darauf hingewiesen, daß dies keine Aussagekraft mehr hat;


    - mal abgesehen vom persönlichen verumgimpfen mit "kirre werden". Aber sowas kennen wir von Bruno halt, er macht sowas und nachher wars keiner.


    @all,


    ehrlich gesat, mir reichts. Habe schon viel zu lange hier zugeschauft. Thread geschlossen.

    Lieben Gruß,
    Wolfgang


    Grüne Kommentare sind aus der Admin-Funktion geschrieben
    Der Rest ist meine Privatmeinung