• Na ja, wenn Kathrein schon nicht die bisherigen Finalen so stabil zum laufen bringen kann, würde ich bzw. warte ich noch auf die Finale und lasse die Beta , Beta sein. Ich kenne keinen bei dem der UFS 910 ohne Fehler läuft. Ich glaube die wollen mit der Beta nur zeigen das sich wieder etwas getan hat, normal wartet man ja Ewig bis sie es zu was bringen. Sie haben ganz am Anfang auch mal was erzählt von JPG Unterstützung aber darauf denke ich kann man keine Wetten mehr abschließen.

    LG Andreas

  • Ich habe jetzt seit 2 Tagen die neue Firmware 2.01 auf meine beiden Kathis installiert. Jetzt kann ich nicht einmal mehr meckern. :D

    Viele Grüße,
    Rüdiger

  • Ich habe meine Kathy 910 längst entsorgt bzw. sie hat sich selbst den Todesstoß gegeben. Das Teil ging uns unsagbar auf die Nerven. Und die Produktpflege von Kathrein ist unter aller S....orgfaltspflicht. Meine Devise: Nie wieder einen Receiver von diesem Hersteller. Mein neuer iCord nimmt es locker mit dem Schrott auf und ich hatte bisher noch keine einzige Fehlfunktion damit, obwohl er gleichzeitig bis zu 4 Sender aufzeichnen kann - auch in HD. Davon kann der 910er nur träumen (klar, ist auch kein Twin-Receiver).

    Einmal editiert, zuletzt von Wenzi ()

  • Richtig Lothar, ich bin auch schon am überlegen ob ich sie nicht tausche gegen was anderes.
    Diese Kiste läuft so unstabil das es wirklich extrem nervt.
    Die neue Soft verschlechtert sogar das SD und HD Bild, der einzige Punkt wo der 910er noch Punkten konnte wurde jetzt auch totgeflasht und versaut seitens Kathrein. Die schaffen wirklich alles, warte schon auf das neue Update vielleicht wird dann draus ein Cassettendeck, Kahtrein machts möglich. :jubilie:

    LG Andreas

  • Zitat

    Davon kann der 910er nur träumen (klar, ist auch kein Twin-Receiver).


    Darum habe ich mir 2 gekauft. Einen am Beamer und einen am Flat.


    Zitat

    Die neue Soft verschlechtert sogar das SD und HD Bild


    Stimmt - bei Anne Will konnte man in der Wahlsendung sogar trotz SD jeden Pickel erkennen. :teufel:


    Eine charmante Eigenschaft haben viele maßgebliche Forendiskutanten. Nur das taugt etwas, was sie gerade besitzen. :yes:

    Viele Grüße,
    Rüdiger

    Einmal editiert, zuletzt von Laterna Magica ()

  • Das ist ja genau anders rum. Schau dich mal im HifiForum um wie viele da den 910 haben und verdammt unglücklich damit sind. Da bin nicht ich alleine damit. Es funktioniert so ziemlich gar nichts was er können soll. Alleine schon die Tatsache das er nach dem Update kein 576i mehr ausgeben kann soforn das nicht im TV hinterlegt ist stimmt mich nachdenklich was die da so verschlechtern. Genau das war damals das Sahnestück als es mit der 1.06er Soft über die automatische Erkennung möglich war 576i bei SD zu übergeben. Das alles haben sie eher verschlechtert als verbessert. Aber ich bin für dich froh wenn du einen erwischt hast der diese Bugs alle nicht hat. Es gab ja eine extrem Serienstreuung von diesem Modell und es wurden im laufe der Produktion ja imme wieder andere Teile wie MoBo und und und verbaut. Die ersten Modelle hatten auch einen extrem höheren Stromverbrauch im Standby was auch verbessert wurde im laufe der Produktion. Das Ding ist und bleibt in meinen Augen ein Montagsmodell, und mein alter UFD530 war da genau so. Also ich denke Kathrein bringt es einfach nicht auf die Reihe vernünftige Programmierer in ihr Boot zu holen.

    LG Andreas

  • Zitat

    Original von Laterna Magica


    Eine charmante Eigenschaft haben viele maßgebliche Forendiskutanten. Nur das taugt etwas, was sie gerade besitzen. :yes:


    Stimmt, z.B. Deine HC1, von diesen "maßgeblichen Forendiskutanten" schon längst abgewrackt. ;)

    Beste Grüsse;
    Es kommt darauf an wie kreativ man mit der Kamera umgeht, nicht wie teuer sie ist...

  • Zitat

    Original von Laterna Magica
    Ich habe jetzt seit 2 Tagen die neue Firmware 2.01 auf meine beiden Kathis installiert. Jetzt kann ich nicht einmal mehr meckern. :D


    Kannst du mal probieren ob die Kiste bei einem Sendersuchlauf (automatisch) immer wieder neue Sender findet die schon längst gelistet sind und vorhanden sind. Ich kann bei meinen so lange Sendersuchen bis der Speicher voll ist und er findet immer wieder die gleichen und Reiht sie hinten an. Ich weis aber nicht ob das seit der 1.06 schon behoben ist.
    Und noch etwas , bist du dir sicher das du die Finale installiert hast oder die Beta? Die Beta wurde wieder zurückgezogen und kam dann als Finale mit genau gleichen Bugs wieder raus. Warum aber Kathrein die Versionsnummer nicht geändert hat für die Finale bleibt denen ihr Geheimniss, wahrscheinlich das es nicht auffällt das sie gar nichts daran gemacht haben. :yes:

    LG Andreas

  • Ich möchte die Diskussion nicht vertiefen. Warum soll ich ein Gerät verteufeln, an dem ich kaum etwas auszusetzen habe ?(

    Viele Grüße,
    Rüdiger

  • Kannst du aber das bitte mal testen für mich? Ich habe nach der Skyumstellung extra die Senderliste von Kathrein eingespielt weil ich keinen Überblick mehr hatte und er immer und immer wieder was gefunden hat was schon zig male drauf war.

    LG Andreas

  • Wie gesagt - mein 910er hat Selbstmord begangen und das war auch gut so. Es soll ja einige Modelle geben, die funktionieren. Ein Blick ins unabhängige Kathrein-Forum zeigt eine lange Firmware-Leidensgeschichte auf. Naja, ist egal. Ich verteufele den Receiver übrigens nicht deshalb, weil ich ihn nicht mehr habe - sondern weil er, solange ich ihn hatte, außerordentliche Kinderschwächen aufwies... ähnlich wie damals der SC200. Also unterlasst diese unsachgemäße Polemisierung bitte.


    Immer dieses leidige Stänkern... ?(

    Einmal editiert, zuletzt von Wenzi ()

  • Zitat

    Kannst du aber das bitte mal testen für mich?


    Mache ich - hab aber bitte ein wenig Geduld.


    Zitat

    Also unterlasst diese unsachgemäße Polemisierung bitte.


    Entschuldigung :anbet: Ich wusste nicht, dass das ausschließlich ein Privileg bestimmter Teammitglieder ist. Wird nicht wieder vorkommen.

    Viele Grüße,
    Rüdiger

  • War mir schon klar Wenzi, ich muß sagen das mir der Kathrein auch schon ziemlich auf den Senkel geht und da bin ich wirklich nicht alleine.
    Ich dachte das die es noch auf die Reihe bringen und all das Versprochene wie z.B. JPG Darstellung etc. alles nachschieben durch ein Update. Aber das kann man vergessen.

    LG Andreas

  • Andreas wie kommt es das du so ein Gerät an den Hacken hast, wo du dich doch immer so Gründlich schlau machst.
    Oder fing das Gründlich schlau machen erst nach dem Kauf vom den Gerät an.

    Einmal editiert, zuletzt von Jöörch ()

  • Nein Jöörch, das Gerät habe ich schon ziemlich lange und da waren die Fehler noch nicht so bekannt. Ich habe mich ganz klar doch vorher Tagelang schlau gemacht, du kennst mich ja. Nur wurde dann auch mit den Firmwareupdates alles noch schlimmer.

    LG Andreas

  • Der 910er kam vor mehr als 2 Jahren heraus und konnte damals noch nicht aufnehmen. Damals überschlugen sich die Fachzeitschriften und der SAT-Receiver wurde überschüttet mit Lobeshymmnen. Sein Bild war tatsächlich sehr gut, auch das von PAL-Sendungen. Damit gewann er jeden sog. "Test".


    Dann kam ein FW-Update heraus und der 910er wurde dadurch zum Recorder. Damit begann ein Leidensweg: Beileibe nicht jede USB-Platte wurde erkannt (es gab sogar eine Tabelle mit den wenigen funktionierenden Exemplaren), die Wiedergabe hakte oft (bis zum nötigen Netz aus/ein), die Kiste blieb in der Nacht eingeschaltet nach dem Laden des EPGs, dann wieder bootete sie nicht voll durch (und nahm dann auch nichts auf), dann wieder stimmte das Bildformat nicht oder das Teil hängte sich auch mittendrin plötzlich mal auf. Diese Leiden kamen nach und nach hinzu, verschwanden wieder teilweise, doch mit jedem FW-Udate wurde die Zahl der Fehler höher und die Fehler verrückter. Meiner z.B. erwärmte sich stärker - das war aber nicht die erste Version mit den 14 Watt Standby (!!!) - und erlag vor wenigen Monaten nach dem Einbau eines größeren Kühlkörpers inkl. Lüfter einer Kontaktschwäche der CPU. Meine Frau hasste inzwischen das Gerät, weil es gar so unzuverlässig war und uns so mancher schöne Film durch die Lappen ging.


    Es soll aber Leute geben, die verfügen über eine funktionierende Version! Unsere war eine einzige Katastrophe. Und diese wurde mit jedem Firmware-Update immer größer.


    Soweit zum Thema "sich vorher informieren". G'scheit daherreden kann hinterher jeder... :Zwinkern: