• Habe mir eine FONT CD gekauft... wie bekomme ich die Fonts richtig in WIN7 rein? Das Betriebssystem scheint unter dem Menüpunkt "Fonts" nur online zu unterstützen. Einfach in den Fontordner zu kopieren geht auch, aber ich möchte ja die einzelnen Fonts sehen und dann erst entscheiden ob ich sie auf das System kopieren möchte. Wird das Win7 System träge bei vielen installierten Fonts?

  • Wenn du mit der rechten Maustaste auf den Font klickst gibt es den Punkt installieren. Funktioniert zumindest bei Schriften mit der Endung ttf so.

  • Bei mir nicht...außerdem ist das ja keine Lösung um NEUE Fonts zu installieren. Welche Fonts werden denn überhaupt von Schnittprogrammen unterstützt? Welche Font Endung?

  • von Vegas werden ttf und Open Type fonts unterstützt (otf)


    Wie wäre es mit einem Fontmanager?


    Suitecase von Extensis zum Beispiel - gibt aber sicher auch kostenlose Tools dazu. Google weiß das bestimmt.

  • Zitat

    Original von ruessel
    Bei mir nicht...außerdem ist das ja keine Lösung um NEUE Fonts zu installieren.


    Ich spreche natürlich von NEUEN Fonts. Rechtsklick auf den NEUEN Font.


    In der Windows Hilfe steht:


    So installieren Sie eine Schriftart
    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schriftart, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf Installieren.


    Tipp
    Eine Schriftart können Sie auch installieren, indem Sie sie auf die Seite für die Schriftartensteuerung ziehen.

  • Zitat

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schriftart, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf Installieren.


    Genau, so geht es.... noch besser: doppelklicken auf die neue Schriftart, dann geht ein eigener Fontbetrachter auf und kann bei gefallen mit einem klick installiert werden! Win7 ist immer für eine Überraschung gut. :Applaus: