Beiträge von Gerdara

    Danke Udo!

    Ich glaube ich habe jetzt bei mir zumindest einen Fehler gefunden. Ich habe das iPhone jetzt nicht über den allerdings fest eingebauten USB Hub angeschlossen sondern direkt am PC, da wird mir jetzt wenigsten in FotoAPP auf dem PC das iPhone angezeigt, vorher kam immer nur eine Meldung das es ein Problem gibt und nicht verbunden werden kann. Die Bilder werden allerdings in der Vorschau auch nicht angezeigt.


    Ich weiß auch nicht warum das nicht einfach klappt.


    Du schreibst, wenn du die Dateien App auf dem iPhone öffnest dann wird deine angeschlossene Festplatte angezeigt , heißt das in der Dateien App ?? Da müßten doch dann bei Anschluß an den Computer auch alle Festplatten in der Dateien App angezeigt werden


    Gruß ! Gerd

    Hallo Udo !


    Ich habe immer etwa Probleme die Bilder/Videos vom iPhone auf den PC zu übertragen. Kannst du mir mal bitte genau deinen workflow darstellen. Die Auswahl der Bilder ist sehr schwierig und dann verliert der PC auch schnell die Verbindung zum iPhone. mache das allerdings von Lightning auf USB2.

    Das mir der externen Festplatte habe ich bei dir nicht so ganz verstanden., Auch nicht wie die Videos/Bilder in die Dateien App kommen. Ich wäre die dankbar wenn du mir da vielleicht auf die Sprünge helfen könntest.


    Gruß ! Gerd

    Hans-Jürgen


    Wie machst du das in Resolve? Speicherst du den getrimmtem Clip dann über den Deliver in eine neue Datei? Ich hatte irgendwo mal gelesen das es da noch einen anderen Weg gibt, Weiß aber nicht mehr wo ich das gelesen habe. Vielleicht kannst du mir da mal auf die Sprünge helfen.


    Danke ! Gerd

    Genau darum geht es mir. Die Aufnahme haben schon stattgefunden und sollen eben jetzt angepasst werden. Deswegen meine Frage ob jemand mit besondere Filtern hier vielleicht schon Erfahrungen gemacht hat da meine Versuche eher schlecht waren. An NLE steht Resolve und Vegas pro zur Verfügung.


    Danke ! Gerd

    Hallo !


    Ich habe während unseres Urlaubs einige Clips mit dem iPhone gedreht. Diese zeigen in meine Augen eine vollkommen überzogene Schärfe und einen "schrecklichen" harten Kontrast. Habe mit verschiedenen Optionen versucht diese Clips an meine sonstigen Aufnahmen mit der GH 5 anzugleichen, was mir aber nicht zufriedenstellend gelingt. Gibt es von eurer Seite irgendwelche Tips wie man da am besten vorgeht.

    Ich denke es werden ja einige auch mit dem iPhone filmen und dieses Material mit in den fertigen Film einbauen.


    Danke ! Gerd

    Hallo!
    In Resolve soll man ja die schnellste Platte extra für den Cache einsetzen. Was ist besser ? Zwei normale SSD als Raid 0 oder eine M2 SSD???


    Danke !Gerd

    Hallo ! Ich finde die 3. Variante mit dem schmalen Rahmen und 30 Bildern am besten, wirkt am rundesten. Ich würde wahrscheinlich nicht die Unschärfe verwenden oder zumindest den Schärfegrad nicht so stark herabsetzen. Ist aber sicherlich Geschmacksache


    Bezüglich der Herstellung solch einer Animation in Resolve hätte ich auch große Interesse mit einem Tutorial, zumahl ich in Fusion noch gar nichts gemacht habe.


    Gruß ! Gerd

    Vielen Dank für eure Antworten!. Werde mit mal so einen Adapter bestellen. Gibt es ja auch schon für weniger Geld und ich denke es muß nicht das Original von Apple sein.


    xandix

    Wie kann ich den eine APP auf dem Beamer installieren??

    Hallo!

    Gibt es eine Möglichkeit das Bildsignal z. B. einer GoPro per WLAN an einen Beamer zu senden? Ich kann ja das Bild auch auf das Handy übertragen, so das man doch eigentlich nur einen Empfänger bräuchte der dann an den Beamer angeschlossen wird. Gibt es so etwas???


    Danke! Gerd