Beiträge von Fenek

    http://forum.grassvalley.com/forum/showthread.php?t=27033
    Übersicht der unterstützen Plugins.


    Die Politik von GV hat daher für einige Unstimmungskeiten geführt.
    Das Lizenzen ablaufen ist klar,
    nur hätte man das auch mit, oder besser VOR dem Update mitteilen können.


    Das Update zur V. 6.55 hab ich nur wegen einer einzigen Cam angeschafft.
    Was noch ärgerlicher war,
    das statt dem Update ein Hotfix "ausgereicht" hätte.
    Also mal eben 200 € für die Nüsse ausgegeben.
    Daher war ich verdutzt das meine freundliche Anfrage wegen dem Update zur 7
    keinen positiven Anklang fand.


    wie bekannt ist, gab es einige Plugs gibt die dann nicht mehr liefen,
    hab mich da schon ein bisserl drüber geärgert.
    Wobei ich sicher nicht alle Plugins zwingend benötige, muss man dazu auch sagen.


    Ältere Plugins die ich aus den Alt-Versionen noch mit hinterschleppe:


    IZtope
    Heroglph 2.6
    Vistitle 2.5
    Mercalli 2.x


    Mercalli ist ja im 6.5 schon fest verbaut,
    das war auf jeden Fall schon mal gut :D
    Sowas benötigt man schon mal häufiger (Luftaufnahmen Heli...)

    Zitat

    Teil des Fachhandelskonzepts sollte aber sein, die Serienummern von Kunden mitzuführen und/oder gleich auf der Rechnung zu vermerken.


    Aus Datenschutzgründen ist es dem Einzelhandel NICHT gestattet,
    Seriennummern zu vermerken oder sammeln.
    Alternativ kann der Kunde sich die Nummern anders wo selbstverständlich notieren. ;)


    Mit den neuen BS ist die SN-Nr gleich an die Hardware gebunden :teufel:


    Nun:
    Soweit vom Thema abgekommen ;-)
    Wenn ich so zusammenrechne habe ich sicherlich mehr als ein gutes dickes Budget für Software ausgegeben, gerade in den letzten 2 Jahren hat das Überhand genommen !!
    ZUdem sehr ärgerlich:
    das mit jedem Softwareupdate andere Dinge / Plugins nicht mehr funktioineren.
    Neukaufen... Ja klar ......


    ZB:
    Ist mit der Einführung ab 6.51 nicht mehre möglich die bisherigen Plugins zum laufen zu bekommen.
    AHA !!!!!


    Bei VisTitle konnte ich zumindest dort auf anhörende Worte treffen und bekam das letzte Update für 6.55.


    Also:
    Good Bye GV Updates !
    6.55 bis zum :beer: und sonst nix mehr aus dem Stall.

    Na,
    ich frage mich dann,
    warum bei meinen Kunden Grosszügigkeit und Entgegenkommendheit (in vertretbaren Massen) bevorzugt wird.
    ICH würde mich grämen einen einzigen guten Bestandskunden zu vergraulen.


    Solche Geschäftsmodelle haben für mich als Kunde keine Zukunft.
    Somit hat Grass-Valley einen alten und treuen Kunden verloren.


    Zitat

    In unserem Kundenkreis wird eher die Aktivierung geschätzt, weil man die nicht abbrechen oder vergessen kann.


    Wer zu dusselig ist, seine USB-Dongles zu organisieren :wink2:
    Sehe ich oft genug,
    wenn Kundschaft zu uns reinschneit,
    und unsere Frage nach dem Lizenzaufkleber mit Unwissenheit und Schulterzucken beantwortet wird.


    Ja das geht sogar soweit,
    dass wir doch ganz sicher den Aufkleber/Lizenzschlüssel wissen/haben müssen :D


    Verkehrte Welt :wallbash:
    Passiert nicht immer, aber immer öfters :D

    Hallo Achilles.
    Ja das mit dem Edius ist bei mir leider ein Ärgernis geworden.


    Hier meine Einkäufe. Man sieht ich habe mehrfach Updates gezahlt, das sumiert sich....
    EDIUS 4 80XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    EDIUS 5 81XXXXGNXXXXXXXXXXXXXX
    EDIUS 6 81XXXX-XXXXXXXXXXXXXXXX 2010-12-01
    EDIUS6 10XXXX-XXXXXXXXXXXXXXXX 2013-04-19
    EDIUS6.1 10XXXX-XXXXXXXXXXXXXXXX 2013-04-18
    EDIUS6.5 10XXXX-XXXXXXXXXXXXXXXX 2013-04-18


    Wie man unschwer erkennen kann,
    habe ich wegen einem Codec-Problem (Olympus OM-d EM-5!) im April ein Update gezahlt,
    damit ich meine Videodaten wieder verarbeiten konnte.


    Kurze Zeit später kam die Nachricht das alle diejenigen die ab Zeitraum X
    Edius 6.5 oder ein Update gekauft haben, können kostenfrei zur Version 7.0 updaten.
    Ich lag einige Wochen vor dem genannten Termin...


    Nun rate mal wer nicht upgedatet wurde ?
    ICH natürlich


    Ich habe den Support deswegen 3 !! MAL angeschrieben.
    Die haben sich leider nicht besonders kundenfreundlich gezeigt.


    Bei mir braucht deswegen "Grass-Valley" wegen Updates nicht mehr kommen.


    Das habe ich denen auch geschrieben.
    Edius can edit anything,
    und vor allem mich mal gerne haben. :motz:


    Das hat zwar grad nix direkt mit Deinem Thema zu tun,
    aber das nervt auch besonders,
    diese Softwareaktivierung,
    dass Donglesystem war, so finde ich, um längen besser...
    Das auch IMMER ein Dienst mit Windows gestartet wird,
    legt den Verdacht nahe das wir zugleich Infolieferanten geworden sind.
    Und natürlich auch so ein Affenprodukt wie Quicktime auf dem System akzeptieren müssen.

    Ich nutze Edius auch seit der Version 5.x und kam über Adobe und später über Mediastudio-Pro hinzu.
    Einzigst was ich zu der Frage sagen kann,
    warum GV 6.5:
    Es ist eine sehr preiswerte Schnittlösung, gemessen an den anderen Schnittprogrammen.


    Ich setze derzeit die 6.0x ein, ein Update zu der neuen Version vermeide ich,
    da ich dann auch noch das Vistitler Update erwerben müsste.
    Macht dann in Summe so nur mal das kleine Update einen Betrag von locker
    600 € aus.
    Ich denke da muss ich wohl noch ein bisserl warten.
    Resüme:
    Ich bin mit der Software sehr zufrieden und emnpfehle sie immer wieder weiter!

    Zitat

    Dem Sascha Ende, FXsoundarchiv.de, hatte ich empfohlen, seine Werke unter CC-BY 3.0 zu stellen. Hat er gemacht. Finde ich gut.


    Über solch eine Initative freut man sich.
    Bei grösseren Projekten "zahle" ich auch gern was in die Kasse.
    FXsoundarchiv kann ich nutzen um einen Clip vorzubringen der evtl mal in einen Film verkauft wird
    dann wird es für beide Seiten interessant, ein "Geben" ist dann ganz sicher mit dabei !
    Wie es von mir bereits auch schon mit Musik von HartwigMedia passiert ist.
    Irgendwer muss auch den kleinen Projekten eine Chance geben,
    das ist doch sehr gut für uns !
    Daher ein grosses "Danke" an Sacha "!!!!!

    Einen Sundowner an alle !


    Zitat

    O.k., die Lautstärke bietet noch Potential.


    Endlich ist es soweit,
    Hilfsmittel:
    1 mal Peter-Kühler Alpenföhn, für die GTX 580
    und eine Wasserkühlung für dei Intel-CPU,
    die H2O die hatte ich hier,
    aber die passte nicht zu meinem 1155-Sockel....
    Also alles zurück und eine andere bestellt.


    nun hab ich eine passende verbaut: Corsair Hydro
    Sehr empfehlenswert.
    Allerdings musste ich dort die miserablen Lüfter gegen 2 x BeQuiete tauschen,
    hach ist das schön ruhig hier, es hat sich gelohnt. :Applaus:

    Zitat

    dass er dir durch den Smily sagen will, dass du jedem hier erzählst was du magst und tust.


    NEIN !!!!


    Zu dem Youtube mit den Eltern:
    Grins !!!!!! Klasse !!!