Beiträge von AndreasBloechl

    So ich habe jetzt ziemlich viel durch und bin teils etwas entäuscht von der CameraApp bei Samsung.

    1. Der Videostabi funktioniert so wie ich rausfinden konnte nur bis Maximal FHD/30 ab FHD/60 und UHD fällt diese Einstellung ausgegraut weg.

    2. Superweitwinkel geht nur im normalem Photomodus, im Pro Photomodus kann diese Brennweite nicht mehr eingestellt werden.

    3. RAW ist ebenfalls nicht vorhanden, brauche ich zwar normal nicht aber trotzdem ist mir das aufgefallen.

    4. Jetzt der Punkt der mich am meisten stört. Die Gesichtserkennung kann man nur abstellen in dem man selber den AE/AF Punkt wählt, da bin ich mir dann nicht mehr sicher ob die Matrixmessung für die Belichtung noch greift.


    So richtig zufrieden bin ich damit nicht, hätte vielleicht doch zu einem S Modell greifen sollen.

    Mal eine Frage an die Samsung User, geht es irgendwie vom Pro Foto Modus schnell in den Pro Video Modus zu wechseln ohne den Umweg wieder komplett zurück und auf "Mehr" zu gehen wo man die dann auswählen kann?

    Und wie filmt ihr in welchem Modus, UHD und HEVC Format?

    Keine Geschichten, du wirst überschlagen von Meldungen das Leute Organe verkaufen für ein Apple Gerät.

    https://www.spiegel.de/lebenun…ne-und-ipad-a-826251.html


    Und es gibt für alternative Android Rom den Store genau wie auch für ein nicht gerootetes Gerät.

    Kommt halt drauf an welches Rom man installieren will. Ich habe das aber noch nie gemacht und getestet. Machen aber viele wenn die Geräte keinen Support mehr bekommen. Und nein meine Geräte lobe ich nie, ich bin im Gegenteil mit den meisten Geräten nicht ganz zufrieden. Alles hat Fehler.

    Mal ganz ehrlich, Apple kann sogar ein gebogenes Gerät als Feature verkaufen. Das kann ja nicht mehr normal sein wie blind da einige sind. Sogar Organe wurden verkauft für die neuen Geräte damals. Stundenlang Schlangestehen vorm Mediamarkt und und und. Für mich ist es eine Modemarke die sich verdammt lange halten kann sonst nicht. Und bei Android hat ja jeder die Möglichkeit ein alternatives System sich drauf zu machen, gibt ja viele Roms wie ich immer wieder lese.

    Das ist aber nicht das Topmodell um 699 Euro. Dann noch die Einschränkungen und und und. Apple ist und bleibt ein NoGo für mich.

    Und langweilig finde ich das nicht weil viele auf die Unverschämtheit aufspringen, denke viele Eltern können da ein Lied von singen. Mein Sohn wäre auch mal eingeschossen gewesen auf ein iPhone. Und nein, ich will nicht mit dem Notebook telefonieren, ich wollte nur den Mehrwert eines Notebooks zum Ausdruck bringen. Apple hat es aber ganz leicht schon kapiert, kann mich noch erinnern vor drei oder vier Jahren da kostete das billigste glaube ich 899. Aber Apple kann es sich sogar erlauben und gebogene Geräte als Feature zu verkaufen.

    Leute mal eine Frage wegen Samsung, was bringt mir das Samsung Konto? Habt ihr euch da angemeldet?

    Und warum installiert Samsung die Emailapp nicht mehr von Haus aus, nur noch Outlook zu finden.

    SamsungMail scheint gestorben zu sein bzw. langsam zu verschwinden wenn ich das Netz so durchschaue.

    Ich habe ja keine aktuellen Schnittprogramme mehr im Einsatz.

    Einzig was ich noch einmal im Jahr brauche ist vielleicht Shotcut weil umsonst.

    Ansonsten merge ich die Files nur noch und schau es mir so an, ich habe die Zeit nicht mehr für großartigen Schnitt.

    Eigentlich schaue ich beim filmen schon extrem dass kein Blödsinn mit drauf kommt.

    So habe über ein Mitarbeiterangebot was unsere Firma macht das Samsung A52 in der großen Variante mit 256GB Speicher und 8GB Arbeitsspeicher um 340 Euro gekauft. Da konnte ich nicht nein sagen. Jetzt noch einrichten und dann die Cam testen. Wo ich mir aber jetzt schon Sorgen mache ist das Mergen der Videofiles. Hoffe AviDemux kann das noch.

    Leute danke für die vielen Antworten. Mir reicht eigentlich 4G (LTE) ohne Probleme. Wenn ich bei uns auf der B12 rumfahre so habe ich dort nicht einmal LTE also von daher ist es komplett egal. Was ich aber nicht so recht verstanden habe, ist die ganze 5G Sache dann abwärtskompatibel zu 4G, nicht das man dann 5G hat aber trotzdem mit einem normalem Handy keinen Empfang mehr hat weil nicht abwärtskompatibel.

    Mal eine Frage an euch. Würdet ihr das A52 ohne 5G oder mit 5G nehmen, also dann das A52s?

    Das normale A52 war weder im MM noch bei Saturn verfügbar. Nur das A52s.

    Saturn meint das Xiaomi 10 Pro würde sowieso bessere Bilder machen, was meint ihr?

    80% der Leute könnten genau das gleiche mit 5 Jahre alten Handys machen was sie mit dem jährlich erneuerten auch machen.

    Sehe ich auf Arbeit, wenn man dann fragt was sie jetzt besser können als dass Geräte was sie vor einem Jahr hatten fällt ihnen nichts ein.