Beiträge von lobra

    Für mich ist es wichtig, auf unseren Reisen ein performantes Notebook zu haben, auf dem ich Daten speichern vorsortieren und vorbearbeiten kann. Der Rest wird zu Hause auf einem stationären System gemacht. Wenn das neue MacBook aber so performant ist, ersetzt es für diese Arbeiten evt. das stationäre System. Bald weiß ich hoffentlich mehr, wenn es denn geliefert worden ist.


    Viele Grüße


    Lothar

    Ich auch, bin gespannt wie es mit Resolve funktioniert. Hoffentlich wird es bald geliefert, der Händler hatte keine allzu große Hoffnung. Warten wir es ab, meine bestellten iphones haben auch Lieferschwierigkeiten, aber bald ist ja auch Weihnachten.


    Viele Grüße


    Lothar

    Ich bin da völlig neutral, meine Firma entwickelt u. a. Apps für verschiedene kommerzielle Anwendungen im Geo Bereich. Wir testen daher Smartphones und Tablets aller Hersteller mit unserer Software. Die Apple Geräte gehören mit zu den Besten! Wenn man nur telefonieren will, spielen die zusätzlichen Möglichkeiten keine große Rolle, aber wenn man die Geräte darüber hinaus nutzen möchte, sollte man sie eingehend ausprobieren.


    Viele Grüße


    Lothar

    Wir haben heute das neue iphone 13 max bestellt. Wir benötigen die Geräte zum Testen unserer entwickelten Apps. Sobald ich ein Gerät habe, werde ich einmal Vergleichsaufnahmen vom iphone 12 und 13 hier einstellen. Lassen wir uns einmal, hoffentlich positiv, überraschen.


    Viele Grüße


    Lothar

    Ich glaube, das siehst Du richtig. Ich habe eine Genehmigung für NRW, Bayern und BW vor ca. 4 Jahren gegen teilweise hohe Gebühren erworben, wahrscheinlich muss ich aber auch den Drohnenführerschein machen. Werde mich in der nächsten Woche einmal informieren.


    Viele Grüße


    Lothar

    Vielen Dank für Deine guten Wünsche, die ich natürlich zurück gebe. Ja, ich hatte auch einen Key dabei, den ich jetzt an meinem MAC verwende. Dann muss ich nicht immer umstecken. Unser "Video Enkel" ist 12 Jahre alt und macht z. Zt. Animationen mit Lego Figuren und Bausteinen mit einem von uns geschenkten Ipad. Sieht sehr gut aus, für DaVinci fehlt ihm noch ein potenter Rechner, aber es kommt ja in einem Jahr das nächste Weihnachtsfest. :tanz:


    Viele Grüße


    Lothar

    Habe soeben meinen Speed Editor als nachträgliches Weihnachtsgeschenk erhalten und natürlich sofort angeschlossen. Werde mich in den nächsten Tagen einmal intensiver mit dem Teil beschäftigen.


    Viele Grüße


    Lothar

    Zitat von Udo

    Ich glaube, Du hast das immer noch nicht geschnallt, worum es geht.

    Tom und Du Ihr habt behauptet, dass iPhones mit konstanter Bildrate aufnehmen.


    Und das ist falsch!! Nur darum geht es.

    Genau so ist es, meine iphones haben auch keine konstante Bildrate. Es bringt leider nichts, Udo.


    Ich wünsche frohe Weihnachten und eine konstante Bildrate :tanz::tanz:


    Lothar

    Ich hoffe, dass ich in den nächsten 2 Tagen das iphone 12 Pro Max erhalte. Dann werde ich einmal ein kurzes Video hier einstellen.


    Viele Grüße


    Lothar


    PS

    Ich benötige es nicht vorrangig für die Erstellung von Videos, sondern zur App Entwicklung und Test.

    Da es sich um ein noch länger anhaltendes Bauprojekt handelt, werde ich wohl alle Datumsangaben ersetzen und die neuen Möglichkeiten sind ja auch nicht schlecht, wie ich soeben einmal ausprobiert habe.


    Viele Grüße


    Lothar

    Zitat von dirk_pel

    Habe gerade im BM Forum gelesen das angeblich die 3D Titel verschwunden sind.

    Das ist tatsächlich so, ich bearbeite gerade ein Video mit einem "3D Lower 3rd" Titel, er lässt sich nicht mehr abspielen, etwas unschön.

    Da es sich um eine zeitliche Dokumentation handelt, die mit vielen Datumsangaben versehen ist, muss ich alle ersetzen, etwas unschön.


    Viele Grüße


    Lothar

    Ich habe es soeben einmal kurz ausprobiert und bin begeistert! Alle Effekte werden bei der Anwahl live angezeigt, einfach Super. Man kann so viel schneller arbeiten. Bisher hatte ich noch keine Probleme mit meinen HDR Videos. Morgen werde ich mich einmal intensiver mit der Farbkorrektur beschäftigen, bis jetzt sieht aber alles sehr gut aus. Es sind viele neue Features dazu gekommen und das alles kostenfrei! Ich bin jedenfalls froh, dass ich von PPro vor 3 Jahren auf Resolve umgestiegen bin.


    Viele Grüße


    Lothar