JOBO GIGA one ultra

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sollte sicherlich genauso funktionieren, ist eher eine Frage der Software, mit der man sonst grosse (gesplittete) Files von der Karte liest und wieder zusammensetzt (PMB o.ä.) und ob diese auch Ordner von Festplatte öffnen kann.

      Was ich aber fragwürdig finde:

      Der neue JOBO GIGA one ultra ist mehr als doppelt so schnell wie das Modell GIGA one.


      (Zitat Hersteller-Webseite)

      Und diese wahnsinnige Geschwindigkeit ist, man höre und staune, 5,47 MB/s! :D

      Da ist die 16GB-Karte schon nach 50min kopiert, nicht erst nach 100min wie beim Vorgänger...